Autor Thema: Getrocknete Ananasstückchen...  (Gelesen 5038 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ina

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Feb 2007
  • Beiträge: 554
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Getrocknete Ananasstückchen...
« am: September 25, 2007, 19:33:49 »
Guten Abend!

Also Ananas fördert ja die Zersetzung der geschluckten Haare beim Nin.
Ist getrocknete Ananas genau so wirksam gegen Haarballen?
Lg Ina



Kleines Seelchen bist nun fort, als Englein an einem schöneren Ort
In Erinnerung an Hobbit, Hobbit van Wusel, Needlz und Lilli

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Getrocknete Ananasstückchen...
« Antwort #1 am: September 25, 2007, 23:07:13 »
Gute Frage....
Ich denke mal, dass die Ananas im getrockneten Zustand ihre Wirksamkeit verändert (gesenkt/erhöht???) hat, da sich durch den Trocknungsprozess die Wirkstoffe (sind es evtl. Enzyme :weissnich:?), die gut für den "Haartransport" sind, sich chemisch verändert haben?
Noch dazu sind getrocknete Ananas sehr oft kandiert, d.h. gezuckert (bis auf so Bio-Dinger)  :rolleyes:
Oh, ich glaube, ich habe jetzt gar nicht weitergeholfen  :o
viele liebe Grüße von Betti

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Getrocknete Ananasstückchen...
« Antwort #1 am: September 25, 2007, 23:07:13 »

Offline sims

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 2.976
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.simsoli.com

  • Meine Fotos
Re: Getrocknete Ananasstückchen...
« Antwort #2 am: September 25, 2007, 23:21:53 »
meiner meinung nach bringen getrocknete ananasstückchen garnix zum fellwechsel  ^^

es ist ja der anananassaft, der die verdauung der haare begünstigt. und der fehlt ja bekanntlich bei getrockneter ananas  :kicher:
lg. sims.

Offline Ina

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Feb 2007
  • Beiträge: 554
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Getrocknete Ananasstückchen...
« Antwort #3 am: September 26, 2007, 08:06:03 »
O.k. dann muss ich mir doch wieder Maltpaste zulegen, weil Ananas so fressen sie nicht.  :rolleyes:

@Klein-Betti: Meine Ananasstückchen sind von Hansemanns und nicht gezuckert.  ;)
Lg Ina



Kleines Seelchen bist nun fort, als Englein an einem schöneren Ort
In Erinnerung an Hobbit, Hobbit van Wusel, Needlz und Lilli

Offline Gimmli

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.616
  • Geschlecht: Weiblich
  • Socke, Hops & Momo

  • Meine Fotos
Re: Getrocknete Ananasstückchen...
« Antwort #4 am: Oktober 08, 2007, 00:30:39 »
Jup, Ina ich glaub du brauchst wieder die Maltpaste  ;)
Wie Sims schon sagte, sind es die Enzyme die im Saft enthalten sind, welche die Verdauung anregen.
Liebe Grüße Melli und ihre Fellnäschen

Offline niina

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Sep 2008
  • Beiträge: 133
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Getrocknete Ananasstückchen...
« Antwort #5 am: Oktober 26, 2008, 00:04:53 »
ich hab eben gelesen, dass eigentlich nur 'Wilde Ananas" helfen soll. Und das auch genauso in getrockneter Form. Die normale Ananas, die man so im Supermarkt kaufen kann, hat wohl nicht so viele von diesen Enzymen....
mmh.

Offline Charley

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2004
  • Beiträge: 1.897
  • Geschlecht: Weiblich
    • Golden Retriever Jimi

  • Meine Fotos
Re: Getrocknete Ananasstückchen...
« Antwort #6 am: Oktober 26, 2008, 00:42:14 »
Hallo,
also hier ging nach normaler Ananas immer die Post ab und die Haare kamen nur so hinten raus geflutscht :lala:
Liebe Grüße Charley :)

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Getrocknete Ananasstückchen...
« Antwort #7 am: Oktober 26, 2008, 08:04:54 »
hehe bei uns hat normale Ananas auch immer gut geholfen :) Nager Malt haben wir aber trotzdem endlich wieder da.

Dass in getrockneter Ananas keine nützlichen Enzyme mehr enthalten sind, würd ich nich ohne weiteres unterschreiben. Nur weil der flüssige Anteil in der Frucht verdampft ist, heißt das ja nich, dass er die Enzyme mitgenommen hat.

XxSichelmondxX

  • Gast
Re: Getrocknete Ananasstückchen...
« Antwort #8 am: Oktober 26, 2008, 10:49:17 »
Fressen eure Ninis die Maltpaste freiwillig? Tyra ist ganz wild darauf, aber meine Elayne geht schon stiften wenn sie die nur riecht.

Ich glaub ich sollte dann doch mal die Ananas ausprobieren...

Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Getrocknete Ananasstückchen...
« Antwort #9 am: Oktober 26, 2008, 14:53:29 »
Frodo hat sich von Anfang an draufgestürzt, Gina is anfangs auch abgepfiffen wie ne Rakete  :kicher: Dann hat sie aber scheinbar irgenwann gesehen, dass es nix schlimmes is und seitdem muss Frodo immer mit ihr teilen :D


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf