Autor Thema: Floss Eez und getrocknete Apfelscheiben ?  (Gelesen 2630 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mogli

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 840
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mogli + Shanti

  • Meine Fotos
Floss Eez und getrocknete Apfelscheiben ?
« am: Dezember 04, 2008, 10:50:47 »
Hallo,
habe bei www.zooki.de gerade gestöbert... Hat von Euch schon mal jemand diese Floss Eez und die getrockneten Apfelscheiben für die Nins gekauft ? Ist das ok, das zu verfüttern ? Ist glaube ich nichts "schädliches" drin, oder ? Könnte man die Apfelscheiben auch selbst trocknen oder ist das ein bestimmtest Verfahren ?

Viele Grüße,
Mogli



Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Floss Eez und getrocknete Apfelscheiben ?
« Antwort #1 am: Dezember 04, 2008, 10:54:21 »
Frisch ist doch viel schöner für Deine Nins. :)

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Floss Eez und getrocknete Apfelscheiben ?
« Antwort #1 am: Dezember 04, 2008, 10:54:21 »

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Floss Eez und getrocknete Apfelscheiben ?
« Antwort #2 am: Dezember 04, 2008, 10:59:14 »
Meine mögen auch frischen Apfel viel, viel lieber als getrockneten.
Prinzipiell ist ja nichts gegen die getrockneten einzuwenden, sofern sie nicht geschwefelt sind. Zu viel Trockenfutter ist allerdings prinzipiell nicht so gut.
Als Leckerli kannst du es schon geben.
Aber wie Primel auch schon sagte: lieber mögen sie das frische Obst. Äpfel hab ich eigentlich immer zuhause und zu viel Obst sollten sie ja sowieso nicht bekommen. 1 x wöchentlich reicht aus.
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Mogli

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 840
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mogli + Shanti

  • Meine Fotos
Re: Floss Eez und getrocknete Apfelscheiben ?
« Antwort #3 am: Dezember 04, 2008, 12:51:19 »
Mogli mag Äpfel nicht so, Shanti schon. Obst nur 1x die Woche und Gemüse und Kräuter können aber schon jeden Tag gegeben werden oder ? Sie bekommen immer frische Sachen, ich dachte es nur als Leckerli oder das Holz mit Petersilie drin (floss eez, nicht die mit Puffreis) zum Nagen noch zusätzlich für die Zähne ? Was meint ihr ? Ginge das ?



XxSichelmondxX

  • Gast
Re: Floss Eez und getrocknete Apfelscheiben ?
« Antwort #4 am: Dezember 04, 2008, 14:12:24 »
Meine beiden Racker futtern sowohl den trockenen als auch den frischen Apfel.

Das Trocknen kannst du aber ganz leicht selbst machen. Einfach Apfelringe oder -stücke schneiden, dann den Backofen auf ca. 70-80 Grad einstellen und 4-5 Stunden trocknen lassen.

Noch einfacher gehts natürlich mit nem Dörrautomaten, aber wer hat den schon...

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Floss Eez und getrocknete Apfelscheiben ?
« Antwort #5 am: Dezember 04, 2008, 16:19:39 »
Obst nur 1x die Woche und Gemüse und Kräuter können aber schon jeden Tag gegeben werden oder ? Sie bekommen immer frische Sachen, ich dachte es nur als Leckerli oder das Holz mit Petersilie drin (floss eez, nicht die mit Puffreis) zum Nagen noch zusätzlich für die Zähne ? Was meint ihr ? Ginge das ?

Kräuter sollten möglichst frisch gegeben werden und jeden Tag ist leider zu oft. Kann zu Blasengries führen.
Gemüse kannst und solltest du aber auf jeden Fall täglich füttern. Karotten, Kohlrabiblätter, etc.
Äste und Holz bekommen meine auch täglich.
Für die Zähne ist Heu am besten und daher ist immer ausreichend Heu das wichtigste Futter.
Liebe Grüße auch von Charly



Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf