Autor Thema: Bergwiesenheu  (Gelesen 5129 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Raupe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.149
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Bergwiesenheu
« am: August 26, 2008, 10:27:25 »
Huhu!

ich hab gesehen, dass im Heft von der KH steht, dass man Bergwiesenheu nicht täglich füttern soll.
Ich bestell ja immer bei Rido und hab ihnen dann das Bergwiesenheu täglich gegeben.
Hm....ich überleg gerade, warum mans nciht täglich gebven soll?! Sind da zu viele Kräuter drin.
Bin ja eh vorsichtig mit Kräutern, weil eins meiner Nins mal Blasenentzündung hatte.

Das wär blöd, hab vor ein paar Tagen erst das Letzte mal bestellt.
Ich hag mich vom abgepackten Heu völlig verabschiedet!

Wenn das jetzt echt son Problem mit dem Berwiesenheu ist, könnt ihr mir sagen, wo cih sonst noch nomales Wiesenheu bestellen kann?
Ich bin auch immer vorsichtig mit Jakobskreuzkraut.

Momentan verfütter ich selbst gemachtes Heu. Das ist zwar super, aber ich hab ein paar Bauchschmerzen dabei. Ich hab nämlich auf einem anderem Teilstück der Wiese wo cihs gemacht hab Jakobskreuzkraut entdeckt.
Aber da wo cih das Heu gemacht habe, habe ich nun zig mal kontrolliert und da war nix. Überleg aber trotzdem ob ichs wegschmeisse, wenn das andere kommt!

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Bergwiesenheu
« Antwort #1 am: August 26, 2008, 10:42:36 »
Ich könnte mir vorstellen das Bergwiesenheu besonders Eiweißreich ist.
Kräuter,Klee ect.sind eventuell auch reichlich vorhanden.
Ansonsten wüßte ich jetzt nicht,warum es nicht viel gefüttert werden sollte.

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Bergwiesenheu
« Antwort #1 am: August 26, 2008, 10:42:36 »

Offline Raupe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.149
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Bergwiesenheu
« Antwort #2 am: August 26, 2008, 10:46:34 »
Hm....wie blöd!

Das Rido Heu is so Klasse!

Dann müsst cih vl. noch woanders normales Heu bestellen und das Bergweisenheu nicht mehr so oft geben:

Was haltet ihr denn von www.vockeroeder.de

Das is billig und scheint gut zu sein.

Offline Sue

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mai 2008
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Bergwiesenheu
« Antwort #3 am: August 26, 2008, 10:54:28 »
hmm die seite sieht ganz interessant aus.. müsste man einfach mal ausprobieren ob der gut ist... :weissnich:  ;)

das mit dem Bergwiesenheu ist mir auch neu aber ich hab mal ne frage weil wir grad bei heu sind.
Neben unseren Haus ist eine wiese da haben sie Heu gemacht und es eben auf der wiese liegen lassen. Hab gleich was mitgenommen und in einen bettbezug und in den Schuppen.  :hr:
wie lang muss das da jetzt eigentlich bleiben?? Den Tipp hat mir übrigens meine Tante gegeben. :weissnich:

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Bergwiesenheu
« Antwort #4 am: August 26, 2008, 11:23:22 »
6 Wochen würd ich es ausschwitzen lassen.

Offline Sue

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mai 2008
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Bergwiesenheu
« Antwort #5 am: August 26, 2008, 11:32:32 »
ok und dann kann ichs einfach geben oder woran sieht man das das heu gut ist?

Offline Raupe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.149
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Bergwiesenheu
« Antwort #6 am: August 26, 2008, 11:52:52 »
Also ich hab meins auch ca 6 Wochen lagern lassen. Es muss eben ganz trocken sein und ich finde man riecht das auch, obs da noch gährt.

Offline Sue

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mai 2008
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Bergwiesenheu
« Antwort #7 am: August 26, 2008, 11:57:29 »
ah ok gut danke für die antwort  :D

Offline Raupe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.149
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Bergwiesenheu
« Antwort #8 am: August 26, 2008, 12:22:52 »
hat jemand schonmal beim Scheunenlädchen.de bestellt?

Offline Raupe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.149
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Bergwiesenheu
« Antwort #9 am: August 26, 2008, 19:43:49 »
Weiß niemand warum man Bergwiesenheu nicht täglich verfüttern soll?
Mich würde das jetzt echt mal interessieren!

Füttert einer von euch Bergwiesenheu täglich?


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf