Autor Thema: beide Hasen fressen nicht mehr  (Gelesen 3005 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

flusenhase

  • Gast
beide Hasen fressen nicht mehr
« am: März 30, 2009, 20:51:31 »
Hallo zusammen!  Ich hoffe Ihr könnt mir bei meinem Problem helfen. Habe vor 3 Tagen zwei von meinen Ninchen an eine liebe Freundin abgegeben. Die beiden (Außenhaltung) sind mit Ihrem Stall und sämtlichem gewohnten Zubehör umgezogen. Nun höre ich heute, dass die beiden nichts, oder nur verschwindend gering gefresen haben. Selbst die Futterration mit dem gewohnten Futter,das ich ihnen noch mitgegeben hatte haben sie verschmäht. Wollte jetzt morgen mal nachsehen was los ist. Hat einer von Euch ne Idee? Worauf sollte man achten, um den Grund herauszufinden? Beide sind ansonsten wohl quietschfidel und hoppeln auch schon fleißig im Freigehege herum. Danke im vorraus für die Hilfe

Offline Juli

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 1.477
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: beide Hasen fressen nicht mehr
« Antwort #1 am: März 30, 2009, 21:06:36 »
Hallo Flusenhase,

wurden bereits die Zähne kontrolliert? Das wäre so das Erste, was mir spontan einfällt, vor allem wenn sie ansonsten fit sind.
Vielleicht sind sie auch doch noch ein wenig gestresst vom Umzug?
Allerdings ist Nahrungsverweigerung bei Kaninchen immer ein großes Alarmzeichen und man sollte dringendst (am besten heute noch!) einen Tierarzt aufsuchen, um die Ursache zu klären!

Alles Gute für die Kleinen!  ;)
Liebe Grüße von Juli,
mit Kasimir und Hermine
& mit den Sternen- Nins Bounty, Emmy, Ricky, Mary und Flymo im  :herzi: ...

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: beide Hasen fressen nicht mehr
« Antwort #1 am: März 30, 2009, 21:06:36 »

Offline smoothie

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Okt 2008
  • Beiträge: 441
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: beide Hasen fressen nicht mehr
« Antwort #2 am: März 30, 2009, 21:10:15 »
Grundsätzlich heißt Apettitverlust nichts gutes beim Kaninchen!!! sie müssen dauernd fressen aufgrund ihrer Verdauung

seltsam finde ich das die beiden normal hoppeln aber nichts fressen :weissnich:??
Zähne sind eine gute Idee, das kann wirklich sein

und Stress ist ja ein Umzug sowieso,, alles riecht neu vielleicht sind/oder waren Katzen/Hunde iin der Nähe die sie aufregen...

Bitte fahr sicherhatshalber zum TA!! Nichts fressen kann bzw. ist LEBENSGEFÄHRLICH


Kleine Anmerkung:
Kaninchen brauchen mehr Platz als einen Stall vorallem in Außenhaltung  :(
man sagt 6 qm pro Tier...
Bitte ließ hier genauer warum http://www.diebrain.de/k-draussen.html und http://www.diebrain.de/k-gehege.html

Offline Jessy

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2009
  • Beiträge: 51

  • Meine Fotos
Re: beide Hasen fressen nicht mehr
« Antwort #3 am: April 23, 2009, 16:59:01 »
hallo,
ich würde erstmal die zähne kontrolieren, weil  wenn
sie ansonsten fit sind dann glaub ich nicht das sie ne krankheit haben ...
 mach dir keine sorgen kontrolier einfach mal die zähne.... ^^
Lg Jessy

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: beide Hasen fressen nicht mehr
« Antwort #4 am: April 23, 2009, 17:09:14 »
Kaninchen haben einen Stopfmagen und müssen fressen. Ich mache mir da große Sorgen!
Ist der Stall den auch Kaninchensicher und nicht zu viel in der Sonne. Die vertragen sie nicht und meine fressen bei Hitze auch sehr wenig (da wird dann eher morgens und abends gefuttert und untertags nur ein bisserl Heu).
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: beide Hasen fressen nicht mehr
« Antwort #5 am: April 23, 2009, 19:14:34 »
mach dir keine sorgen kontrolier einfach mal die zähne.... ^^
Lg Jessy

Beim Nichtfressen besteht sofortiger Handlungsbedarf!
"Keine Sorgen machen", würd ich deswegen in dem Fall nicht sagen. :o
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf