Autor Thema: Was dürfen Hühner futtern?  (Gelesen 2019 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mirimimi

  • Kraulsüchtig
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.780
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://elesie-design.com
    • Youtube's channel

  • Meine Fotos
Was dürfen Hühner futtern?
« am: November 17, 2011, 23:27:26 »
Huhu, ich hab da mal ne frage? Kennt sich jemand mit der Ernährung von Hühnern aus?

Wir haben nämlich hinterm Büro ein Hühnergehege (nebenan ist das Wohnhaus vom Chef) und da meine hoppels grade immer so pingelig sind beim essen und viel übrig lassen hab ich überlegt das den Hühnern zu geben bevor es bei uns im Biomüll landet. Meistens ist das Blattsalat, stängel, angebissene Möhrchen oder nichtmehr so schönes möhrchenkraut und sonstige gemüsereste. Die nachbarn bringen immer viel salatreste das dürfte also ok sein. Aber dürfen bzw. Können die auch harte Gemüse wie möhrchen?

Da meine 2 grad auch auf Kürbis stehen hab ich jetzt auch öfter mal die kerne über, das müsste ja eigentlich gehen?

Werd natürlich auch die chefin nochmal fragen. Kann mich dunkel dran erinnern dass sie mal meinte die fressen alles außer es schimmelt  :weissnich:

Vielleicht hat da von euch ja jemand ahnung.
wer meine Schreibfehler findet darf sie gern behalten :irre:


Offline Isa

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Aug 2011
  • Beiträge: 60
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mein Meerschweinchen <3

  • Meine Fotos
Re: Was dürfen Hühner futtern?
« Antwort #1 am: November 18, 2011, 17:48:17 »
Hi :D

Ich habe selber keine Hühner o.ä. , aber meine Bekannte, und soweit ich weiß, fressen Hühner wirklich ALLES! ...ob sie die Kerne mögen, weiß ich nicht, ich hab' ihnen mal welche gegeben, aber die haben sie einfach überrannt und nicht beachtet...aber was gemüse oder so angeht, fressen die wirklich alles...wenn du mal zu viel hartes Brot zuhause hast, kannst du das auch in Wasser einweichen und ihnen dann geben, das lieben sie ;) Lg

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Was dürfen Hühner futtern?
« Antwort #1 am: November 18, 2011, 17:48:17 »

Offline Paloma

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 1.192
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Was dürfen Hühner futtern?
« Antwort #2 am: November 18, 2011, 22:53:07 »
Meine Mama hat Hühner zu ihrem Hobby gemacht und ich bin immerwieder total erstaunt was die alles fressen (dürfen) :wow:

Unsereins als Kaninchenhalter passt pingelig auf dass bloß nichts Falsches verfüttert wird, und bei den Hühnern läuft das eher so: Zu viel Spaghetti gekocht, egal, die Hühner freuen sich.
Ich bin mir sicher dass sich die Hühner über Blattsalat und Co freuen, härtere Sachen kann man ja mal versuchen, Möhren können sie bestimmt auch picken. Aber trotzdem natürlich nur füttern nachdem man es mit dem Besitzer abgesprochen hat  :)

Offline mirimimi

  • Kraulsüchtig
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.780
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://elesie-design.com
    • Youtube's channel

  • Meine Fotos
Re: Was dürfen Hühner futtern?
« Antwort #3 am: November 18, 2011, 23:01:20 »
Ja habs jetzt mit ihr abgesprochen und sie meinte es geht eigentlch alles außer zitrusfrüchte und sie freut sich wenn die was kriegen. Die nachbarn sind da ja auch fleißig. Jetzt im winter können die bestimmt auch bissl mehr brauchen.
Auch Möhrchen und so meinte sie da picken die dann auch dran rum  ;)
Sehr praktisch, so wird unser biomüll nicht so beansprucht und die hühner freuen sich  ^^

Im moment hats noch 4 hähne die im chor krähen, da wird aber am wochenende vorbei sein.
Ob die wohl schon von ihrem Schicksal wissen?  :o
wer meine Schreibfehler findet darf sie gern behalten :irre:


Offline Paloma

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 1.192
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Was dürfen Hühner futtern?
« Antwort #4 am: November 19, 2011, 00:00:21 »
Im moment hats noch 4 hähne die im chor krähen, da wird aber am wochenende vorbei sein.
Ob die wohl schon von ihrem Schicksal wissen?  :o

Immerhin durften sie schön aufwachsen.
Schöne Sch**** mit den Hähnen, dass die sich gegenseitig nicht dulden. Aber so ist es nunmal. Meine Mama hat im Moment auch einen zu viel, weil sich ein junges Huhn als Hahn entpuppt hat. Und die Leute die zufällig eine Gruppe Hühner ohne Hahn haben sich rar gesät... :(

Offline mirimimi

  • Kraulsüchtig
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.780
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://elesie-design.com
    • Youtube's channel

  • Meine Fotos
Re: Was dürfen Hühner futtern?
« Antwort #5 am: November 19, 2011, 09:10:38 »
Ja die letzten hühner haben im frühjahr füchse oder sowas abgeräumt, die kinder hatten vergessen die hühner in den stall zu sperren  :rolleyes:
Das sind jetzt alles junge und eben 4 hähne bei. Die haben an sich miteinander kein problem, aber der krähende chor ist nicht so lustig für die nachbarn und den hühnern ist zu viel männlichkeit wohl auch zu heftig  :kicher:

Naja sie macht das dann auch selbst, find ich konsequent, könnts aber nich  :o
Generell sind die hühner auch eher zum eier legen da. 2 enten rennen auch noch ums haus. Die habens natürlich echt schön mit dem bachlauf hinterm haus allerdings wechselt da auch schonmal die besetzung aber so ist das in der natur  :weissnich:
wer meine Schreibfehler findet darf sie gern behalten :irre:


Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Was dürfen Hühner futtern?
« Antwort #6 am: November 19, 2011, 14:06:10 »
Zitat
Naja sie macht das dann auch selbst, find ich konsequent, könnts aber nich  ops

ist auch konsequent per Gesetz verboten, außer deine Nachbarin ist Metzgerin oder hat nen Sachkundenachweis....

Offline mirimimi

  • Kraulsüchtig
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.780
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://elesie-design.com
    • Youtube's channel

  • Meine Fotos
Re: Was dürfen Hühner futtern?
« Antwort #7 am: November 19, 2011, 14:32:13 »
ist nicht meine Nachbarin, aber ob sie nen Sachkundenachweis hat kann ich dir nicht sagen  :weissnich:
Von Berufswegen hat sie Physiotherapeutin aber so wie ich sie kenn macht sie die Dinge schon ganz oder garnicht, wozu auch die Hühnerhaltung gehören dürfte.
wer meine Schreibfehler findet darf sie gern behalten :irre:


Offline Paloma

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2007
  • Beiträge: 1.192
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Was dürfen Hühner futtern?
« Antwort #8 am: November 19, 2011, 14:43:00 »
Zitat
Naja sie macht das dann auch selbst, find ich konsequent, könnts aber nich  ops

ist auch konsequent per Gesetz verboten, außer deine Nachbarin ist Metzgerin oder hat nen Sachkundenachweis....

Soweit ich weiß ist der Sachkundenachweis für das Schlachten von Geflügel und Kaninchen nicht vorgeschrieben. Die Hausschlachtung darfst du selbst machen, wenn das Fleisch nicht verkauft oder abgegeben wird. Es darf nichtmal verschenkt werden. Natürlich muss man wie gesetzlich vorgeschrieben betäuben.

Ob das jetzt gut ist, ist natürlich ein ganz anderes Thema... :schwitz: obwohl ich mal wage zu behaupten, eine "ordentlich" durchgeführte Hausschlachtung ist wahrscheinlich noch stressfreier als die meisten Schlachtungen im Geflügelschlachthof :kotz:

Aber jetzt will ich nicht zu offtopic werden...


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf