Autor Thema: Terence, unser Labbi-Mix-Opi  (Gelesen 5224 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Anka

  • Löwen-Mama
  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Apr 2009
  • Beiträge: 227
  • Geschlecht: Weiblich
  • *Joey, Einstein, Jule und Lilly*

  • Meine Fotos
Terence, unser Labbi-Mix-Opi
« am: Oktober 06, 2011, 16:49:21 »
Soooo,
nachdem viele den hübschen Opi schon auf Facebook bewundern durften, möchte ich ihn hier auch nochmal vorstellen:


Terence kommt aus dem Tierheim Duisburg, und schläft seit letzten Freitag bei uns zur Probe, morgen fahre ich dann hin um den endgültigen Vermittlungsvertrag zu unterschreiben. Er ist ein Labrador-Mix, obwohl vom Mix nicht viel durchkommt. Eigenschaften hat er zumindest von Labbi (--> Wasser und Futter ist klasse ;) )
Er ist 15 Jahre alt und hat Arthrose in den Hinterläufen, womit er aber soweit ganz gut klarkommt. Er hat halt nur ab und an Probleme beim aufstehen. Ansonsten ist er der netteste und tollste Hunde den ich kenne  :hasilove:
In loving Memory
Maja ~2003 - 13.10.2010
We will never forget our little Princess!

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: Terence, unser Labbi-Mix-Opi
« Antwort #1 am: Oktober 06, 2011, 21:27:31 »
Aww, wie süß!! :liebe3:

Ich muss zugeben, dass ich wirklich kein Fan von Labradoren und Retrievern bin,
irgendwie hab ich mich sattgesehen an ihnen.. AAAAABER: Terence sieht so
verknautscht aus!! :klatsch: Ich glaube gerade weil er schon so ein kleiner Opi ist.. :gruebel:
.. Wie brav er auf seinem Bettchen liegt! :freu:

Und ich finde es wirklich toll, dass ihr einem so alten Knutschgesicht auch im
hohen Alter eine Chance gebt und ihm einen schönen Lebensabend bescheren wollt -
Hut ab für so eine tolle Haltung!! :liebe3:

mist.ii


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Terence, unser Labbi-Mix-Opi
« Antwort #1 am: Oktober 06, 2011, 21:27:31 »

Offline Tessa

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Terence, unser Labbi-Mix-Opi
« Antwort #2 am: Oktober 06, 2011, 23:09:03 »
Der sieht auch schon so richtig lieb aus  :hasilove:
Ich finde es ganz toll, dass ihr einem so alten Hund einen schönen Lebensabend schenken wollt  ^^

mein geliebter Schatz Mickey  *2001 +11.08.2009
IN EWIGER ERINNERUNG

Offline Dodo

  • Gleichstellungsbeauftragter
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 2.917
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Terence, unser Labbi-Mix-Opi
« Antwort #3 am: Oktober 06, 2011, 23:55:09 »
Hut ab! Respekt!
Wie schön, dass der Süße seinen Lebensabend nicht im Tierheim verbringen muss.
Weisst du, warum er ins Tierheim gekommen ist?

*klugscheißmodus on*
Ich muss zugeben, dass ich wirklich kein Fan von Labradoren und Retrievern bin,
Labradore SIND Retriever, nämlich Labrador Retriever ;) Dann gibt's noch Golden Retriever (die meinst du wahrscheinlich) und ein paar weitere Retriever-Rassen.
*klugscheißmodus off*
LG von Thorsten

Offline Anka

  • Löwen-Mama
  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Apr 2009
  • Beiträge: 227
  • Geschlecht: Weiblich
  • *Joey, Einstein, Jule und Lilly*

  • Meine Fotos
Re: Terence, unser Labbi-Mix-Opi
« Antwort #4 am: Oktober 07, 2011, 08:23:28 »
Huhu,

Ich glaube, wenn man mit dem Gedanken ins Tierheim geht, das man einem Tier, das schlechtere Vermittlungschancen hat, ein Zuhause geben möchte, dann würden weniger Senioren im Tierheim sitzen. Bei uns war es jedoch Zufall  :kicher: Ich wollte mit einem Senior ne gemütliche Runde drehen und habe ihn dabei kennen gelernt und war direkt von seiner ausgeglichenen Art angetan. Er war die letzten 7 Jahre vom vermittelt, aber aufgrund von Trennung konnte der Hund nicht bleiben. Auch wenn das für mich nicht nachvollziehbar ist  :lala: Naja mit 14 ist der Stress im TH natürlich enorm und so konnte man beobachten, wie er immer mehr entspannt bei uns ;) Er wirbelt nicht mehr von einem Platz zum anderen sondern genießt es im Bettchen zu liegen/schnarchen...

In loving Memory
Maja ~2003 - 13.10.2010
We will never forget our little Princess!

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Terence, unser Labbi-Mix-Opi
« Antwort #5 am: Oktober 07, 2011, 08:31:28 »
hach was ne schöne Geschichte :liebe3:
So toll, dass ihr einem Senior ein zu Hause gebt :knull:

Ich find ihn auch sehr süß, ich finde er hat nicht dieses typische "Retriever-gesicht" er scheint mir etwas schmaler von der Schnauze, das mag ich.
Und er sieht schon sehr ausgeglichen aus auf dem Foto, scheint als kommt er schon bei euch an!

Ich hoffe mit dem endgültigen Vertrag klappt heute alles und wünsche euch eine wunderschöne Zeit mit dem neuen Mitbewohner!

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: Terence, unser Labbi-Mix-Opi
« Antwort #6 am: Oktober 07, 2011, 08:41:07 »
*klugscheißmodus on*
Ich muss zugeben, dass ich wirklich kein Fan von Labradoren und Retrievern bin,
Labradore SIND Retriever, nämlich Labrador Retriever ;) Dann gibt's noch Golden Retriever (die meinst du wahrscheinlich) und ein paar weitere Retriever-Rassen.
*klugscheißmodus off*

Nein, echt?! ;)
Mensch das weiß ich doch auch, Labradore sind noch typischere Retriever als Goldies - kann ich jeden Tag
beobachten, denn leider sind beide Rassentypen in München als Wohnungshunde sehr beliebt, die
im Durchschnitt nicht mehr Bewegung bekommen als ein 2-jähriges Kleinkind.
Schade zu sehen, wie ein Wasser- und Aportierhund zu einem mittelintelligenten
Begleithund geworden ist!! oO"

[Und sattgesehen habe ich mich sowohl an Goldies als auch Labradoren, Labradoodles etc.!! ;)]


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Offline Anka

  • Löwen-Mama
  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Apr 2009
  • Beiträge: 227
  • Geschlecht: Weiblich
  • *Joey, Einstein, Jule und Lilly*

  • Meine Fotos
Re: Terence, unser Labbi-Mix-Opi
« Antwort #7 am: Oktober 07, 2011, 09:00:34 »
@ Mistii, Wasserhund ist bei ihm  ganz stark ausgeprägt. Er hätte uns am ersten Tag fast mit seinem ganzen ELan in den See plumpsen lassen. Leider ist er schon etwas scher hörend, was aber vom Alter kommt. Auf Sichtzeichen reagiert er jedenfalls ganz gut. Heute bekommen wir hoffentlich unsere Schleppleine, dann könnte der alte Kerl auch noch schwimmen gehen. Schade das das Wetter schon wieder so schlecht ist, aber vll. wird's ja nochmal schön? ;)
In loving Memory
Maja ~2003 - 13.10.2010
We will never forget our little Princess!

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: Terence, unser Labbi-Mix-Opi
« Antwort #8 am: Oktober 07, 2011, 12:08:16 »
Das glaub ich dir Anka!! :jo:

Ich weiß, dass es reine Verallgemeinerung ist, aber viele unserer Retriever-Patienten haben, aufgrund des
vielen Wasserbesuchs, vor allem in den Sommermonaten ziemliche Probleme mit den Öhrchen -
durch die ganzen Keime, die das Wasser hineinträgt, haben sie oftmals sehr schmerzhafte Ohrenentzündungen!!
Helfen kann da einmal wöchentlich Spülen mit einem geeigneten Präparat, ich schöre auf Epi-Otic von
Virbac!! :jo: Das könntet ihr aber, wenn es denn nötig sein sollte, auch locker zuhause machen!! :)

Es ist toll, dass Terence noch soo aktiv ist!! :liebe3: Und das Schwimmen hält ihn fit und schon seine
Gelenke!!

mist.ii


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Offline Siena_Dyne

  • Punker-Bunny
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 1.058
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Terence, unser Labbi-Mix-Opi
« Antwort #9 am: Oktober 09, 2011, 00:16:20 »
Der ist ja echt super toll <3

Ich freu mich schon ihn mal kennen zu lernen :)

Von diesen ganzen reinrassigen Hunden halte ich eh nicht sooo viel... auch wenn es echt schöne Rassen gibt.
Ich find es immer wieder schön, wenn Leute sich irgendeinen Hund aus dem TH holen, weil er zu ihnen passt.
Vor allem sind die Mischlinge eh viel robuster und werden im Durchschnitt älter!

Haben bei uns in der Praxis einen Boxer-Mix der schon 18 Jahre alt ist. Hat zwar ebenfalls Athrose aber es geht diesem Hund gut!
Kämpfer für die richtige Portion Möhren sind nun; SpecialAgent Light und Sergeant Spot.

SuperShadow kämpft nun im Regenbogenland für die richtige Portion!

http://www.derwesten.de/nrz/Sein-Name-war-Bond-id810311.html


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf