Autor Thema: Kleiner Kater ist erkältet  (Gelesen 2107 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Babsi

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2010
  • Beiträge: 242
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kleiner Kater ist erkältet
« Antwort #10 am: Juni 01, 2012, 15:19:25 »
Naja. Er hat sich ja von Meddox (Ninchen) angesteckt!!! :kicher:

Er kotzt jetzt kaum noch. Ich hab ja auch leckeres Essen gekocht. Es gab Reis mit Pute und Hüttenkäse. Das hat er gut vertragen. Das Trofu habe ich auch wieder hingestellt. Allerdings habe ich es vorher eingeweicht, damit es im Hals nicht so kratzt.

Aber ich musste das AB erstmal absetzten. Ich hab die Suspension nicht ohne epileptische Anfälle in ihn reinbekommen. Gestern hab ich beim TA angerufen und Tabletten bestellt. Leider waren die heute noch nicht im Briefkasten. Morgen sind sie bestimmt da und dann kann ich den Trick mit den Sticks ausprobieren.

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Kleiner Kater ist erkältet
« Antwort #11 am: Juni 01, 2012, 22:13:41 »
Wusstest du dass er Epilepsie hat? Das nun auch noch, ach der arme Kleine!
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Kleiner Kater ist erkältet
« Antwort #11 am: Juni 01, 2012, 22:13:41 »

Offline Babsi

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Okt 2010
  • Beiträge: 242
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Kleiner Kater ist erkältet
« Antwort #12 am: Juni 02, 2012, 12:05:31 »
Ja. Das hat er immer schon. Aber nur, wenn er Streß hat. Sonst nicht. Er bekommt auch keine Medis dagegen. Bei Bobby ist das anders. Der hat ne schlimmere Form.


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf