Autor Thema: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?  (Gelesen 11797 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mandrag0ra

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2010
  • Beiträge: 110
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?
« Antwort #10 am: Dezember 18, 2010, 22:22:08 »




... was für ein wunderschönes foto ... :liebe3:

das dürfte wohl das gerücht des "einzelgängers" endgültig aus der welt schaffen... :)

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?
« Antwort #11 am: Dezember 19, 2010, 21:19:39 »
Heute Nachmittag erst lagen sie wieder so rum und haben sich abgeschleckt.
Dann habn sie aneinander geplüscht gepennt :liebe3:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?
« Antwort #11 am: Dezember 19, 2010, 21:19:39 »

Offline polly

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2010
  • Beiträge: 1.194
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?
« Antwort #12 am: Dezember 19, 2010, 21:31:48 »
Ich hätte auch noch ein paar Bilder gegen den Einzelgängermythos:

Huckleberry liebt es, die Anderen an seinen Zitzen zu säugen. Dumm nur, dass er  ein Kater ist…da kommt so wenig raus…


Die Chaotenbande plant den nächsten Coup…



Offline Siena_Dyne

  • Punker-Bunny
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 1.058
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?
« Antwort #13 am: Dezember 19, 2010, 21:57:53 »
Ich glaub da gibt es doch den ein oder anderen Roman der das Problem Einzelgängerkatze sehr gut schildert.

"Das Katzenvolk" von Svend Fleuron
und Nero Corleone (??)  sind da nur zwei die ich persöhnlich sehr gut fand.

Es ist zwar schon ewig her das wir eine Katze hatten, aber meine Oma hat eine.
Und die ist zwar Stubenkatze bzw Kater aber akzeptiert keine andere katze.
Aber der Kater hat auch viel durchgemacht und sowohl mit Menschen als auch mit Katzen schlechte erfarhungen gemacht.
Ist dementsprechend nicht richtig sozialisiert.

Allerdings würde ich, wenn ich mit eine Katze anschaffen würde, auf jeden Fall zwei nehmen.
Die Bilder hier zeigen auch mit warum ;)
Kämpfer für die richtige Portion Möhren sind nun; SpecialAgent Light und Sergeant Spot.

SuperShadow kämpft nun im Regenbogenland für die richtige Portion!

http://www.derwesten.de/nrz/Sein-Name-war-Bond-id810311.html

Offline mandrag0ra

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Jul 2010
  • Beiträge: 110
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?
« Antwort #14 am: Dezember 19, 2010, 22:30:43 »
polly du scheinst da einen ziemlich lustigen bunten haufen bei dir zuhaus zu haben...   :D
sag steht deine wohnung überhaupt noch wenn die rasselbande mal sturmfrei hat?  :kicher:

Offline polly

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2010
  • Beiträge: 1.194
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?
« Antwort #15 am: Dezember 19, 2010, 22:40:31 »
polly du scheinst da einen ziemlich lustigen bunten haufen bei dir zuhaus zu haben...   :D
sag steht deine wohnung überhaupt noch wenn die rasselbande mal sturmfrei hat?  :kicher:

Manchmal stolpert man echt nur von eienr Katze zur anderen... :kicher:
Ganz schlimm ist es, wenn man in die Küche geht, sich ein Brot machen will und dann 6 hoffnungsvolle Gesichter mit ich-muss-hungern-Blick zu Dir herausblicken...  :rolleyes: 
Da KANN man gar nicht hart bleiben....seufz*

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?
« Antwort #16 am: Dezember 19, 2010, 23:17:12 »
meine schwiegermama hat fünf katzen, zwei kater und drei kätzinen.. :liebe3:

da ist auch manchmal ganz schön was los, aber ich die süßen sind zum glück
freigänger!! sonst wäre es tierquälerei.. [ich finde reine wohnungshaltung absolut
nicht artgerecht!!]

ich sehe dort ganz deutlich, dass katzen ein rudelverhalten haben, aber auch ihre
ruhe und zeit für sich allein brauchen: sie jagen nicht wie ihre großen verwandten, löwen,
im rudel und brauchen auch im schlafen auch nicht immer einen kuschelpartner.

sie sind eben eigenwillig und wollen das auch ausleben!!

ich würde weder "sind einzelgänger", noch "sie sind partnertiere" unterschreiben..
es hängt von den umständen ab!! definitiv!!  :jo:


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Offline polly

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2010
  • Beiträge: 1.194
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?
« Antwort #17 am: Dezember 19, 2010, 23:21:09 »
Ich glaube, wenn sie nicht rausgingen, wäre das nicht artgerecht für die arme Polly...
Nein, im Ernst, sie können ja rein und raus, wie sie wollen, und ab und zu bringen sie ihre Freunde mit.
Insgesamt hängen hier dann manchmal bis zu 10 Katzen rum.
Auch ein Grund, warum ich keine einzige Zimmerpflanze mehr besitze!  :D

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?
« Antwort #18 am: Dezember 20, 2010, 08:37:03 »
haben denn deine katzen die zimmerpflanzen zerpflückt??   :eek:
das machen "unsere" nicht, sie schmeißen nur ab und an eine vase
vom schrank wenn sie ihnen nicht gefällt.. hahahaaa.. :kicher:


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Offline polly

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2010
  • Beiträge: 1.194
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Katzen: allein oder zu zweit/ Katzen und Kaninchen?
« Antwort #19 am: Dezember 20, 2010, 13:43:43 »
Nixht zerpflückt, aber zerklettert und als Katzenklo misbraucht.  :p


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf