Autor Thema: Gutes Katzenfutter  (Gelesen 8577 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schnütchen

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Sep 2009
  • Beiträge: 515
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Gutes Katzenfutter
« am: April 04, 2010, 22:11:43 »
Hallöchen!

Weiß gerad nicht ob ich das Thema richtig poste,falls nicht,bitte einmal verschieben:

Kann mir jemand gutes Katzenfutter empfehlen?
Die ganzen Sorten die es im Supermarkt zu kaufen gibt,sind ja allemal auch "totaler Schrott"!

Habs leider lange gutgehießen und würde es jetzt aber gerne ändern...

Würd mich freuen wenn mir jemand n paar Sorten empfehlen kann und wo ich das herbekomme..
°Tierschutz ist kein Anlass zur
Freude, sondern eine Aufforderung,
sich zu schämen, dass wir ihn
überhaupt brauchen!°

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Gutes Katzenfutter
« Antwort #1 am: April 04, 2010, 22:16:17 »
So, jetzt ist es im richtigen Board....musste aber auch erstmal suchen.  ^^

Katzenbezüglich kann ich dir leider keinen Tipp geben....huhu Ute und Zini, wo steckt ihr, euer Rat ist erwünscht?! :)
viele liebe Grüße von Betti

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Gutes Katzenfutter
« Antwort #1 am: April 04, 2010, 22:16:17 »

Offline Alice

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.805
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Gutes Katzenfutter
« Antwort #2 am: April 04, 2010, 23:07:26 »
Gutes Katzenfutter kriegt man z.B. beim TA -> Bozita, VetConzept, Hill's (ist aber glaub ich eher speziell, wenn Erkrankungen vorliegen). Ich weiß noch von Grau und Royal Canin ist gut ... aber ich denk, die Katzenspezis können da mehr beraten ^^
Viele liebe Grüße von mir und meiner Fellbande :wink2:

Offline Tessa

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.837
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Gutes Katzenfutter
« Antwort #3 am: April 04, 2010, 23:09:26 »
vielleicht mal bei TA erkundigen. Ich hatte von dort mal einen Flyer für Katzenfutter mitgenommen. Ich weiß nur nicht mehr wie die Marke hieß  :weissnich:

Aus Erfahrungen mit unseren beiden Stubentigern: Katzen sind seeeehr wählerisch mit ihrem Futter. Was heute noch gut schmeckte, wird morgen oft nicht mehr mit dem Popo angesehen. Da kann man alles durchprobieren "gute" Sorten oder das normale aus Supermarkt und Co. Wenn man Pech hat gibt man viel Geld für spezielles, gutes Futter aus und die Mietze mag es nicht.

EDIT: Tiershop.de  Hier habe ich auch schon öfter Sachen für Katzen und NInchen bestellt. Allerdings kein Katzenfutter.

mein geliebter Schatz Mickey  *2001 +11.08.2009
IN EWIGER ERINNERUNG

Offline Muckel

  • stolzes Frauchen des tollsten Miststücks!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 3.672
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Gutes Katzenfutter
« Antwort #4 am: April 04, 2010, 23:27:40 »
Soviel ich weiß ist Barfen sowohl bei hunden als auch bei Katzen sehr gut, da weißt du genau was du gibst...
erkundige dich doch mal danach im Netz oder beim TA

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Gutes Katzenfutter
« Antwort #5 am: April 05, 2010, 08:44:12 »
Es gibt mittlerweile super praktische Dosen mit reinem Fleisch,dazu mischt man Getreideflocken und gekochtes Gemüse,je nachdem was die Katze braucht.
Alles zusammen und mit hohem Fleischanteil ist in Hills Science Plan und Christopherus.
Dose um die 2 Euro erhältlich in Zoofachgeschäften.


Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Gutes Katzenfutter
« Antwort #6 am: April 05, 2010, 20:03:27 »
Was auch gut ankommt bei einigen befreundeten Katzenhaltern: Petnatur
Meine bekommen eigentlich jedes Katzenfutter das es gibt :o Aber nur mit Sorte Fisch, weil das andere wird net gern gegessen.
(Bevorzugt sind die Egenmarken aus DM, Schlecker, REWE)
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Gutes Katzenfutter
« Antwort #7 am: April 05, 2010, 20:14:27 »
Örgs,
Inhaltsstoffe von Schlecker Dosenfutter:
4% reines Fischfleisch;96%:tierische Nebenerzeugnisse( Knochenmehl),pflanzliche Nebenerzeugnisse( ist in DE immer genmanipulierter Sojaschrot) Mineralien und Zucker.

Ideal wären 96% reiner Fisch und die restliche 4% der Müll.

 :kotz:

Ich hab mich lange mit sowas beschäftigt da unsere Tiere immer wieder unter unerklärlichen Allergien und Ohrentzündungen litten.

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Gutes Katzenfutter
« Antwort #8 am: April 05, 2010, 20:19:46 »
Ich weiß.
Wir sind noch am Rumprobieren, denn sie sind echt wählerisch, wir hatten schon mal was richtig Gutes, mit hohen Fleischwerten, Taurin und eigentlich jammi.
Da ging keine ran :(
Überwiegend das meiste Futter aus den üblichen Geschäften ist mehr für den Müll geeignet, als für den Magen unserer Lieblinge =(


Meine bekommen eigentlich jedes Katzenfutter das es gibt :o Aber nur mit Sorte Fisch
Und nicht als Patè.
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Gutes Katzenfutter
« Antwort #9 am: April 05, 2010, 20:36:56 »
Hm ja ihr seid wohl kein Einzelfall.
Die Zusatzstoffe und der Zucker machen das ganze natürlich viel leckerer.


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf