Autor Thema: Überraschungs-Kätzchen  (Gelesen 2279 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Shinokaori

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Nov 2006
  • Beiträge: 888
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Überraschungs-Kätzchen
« am: Mai 23, 2008, 00:24:06 »
Hey,

meine Mum arbeitet in der Altenpflege und hat dort eine Patientin, welche eine (unkastrierte  :rolleyes: ) Katze besitzt. Diese Patientin musste vor einer Weile ins Krankenhaus und ein Bekannter sollte sich um die Katze kümmern. Dieser scheint sie wohl rausgelassen zu haben (so ganz genau kenn ich die Geschichte noch nicht, meine Mum erzählte mir bisher nur davon) und die gute Frau hatte ein paar Tage nachdem sie wieder zu Hause war Katzennachwuchs.
Insgesamt sind es 6 Kätzchen.

Nun, man kann sich ja denken, wieviel "Ahnung" die Frau von Katzen hat, wenn ihre eigene Katze unkastriert ist.
Morgen fahre ich erstmal zu ihr und schaue mir die Kleinen an, also allgemeinen Gesundheitszustand etc., soweit ich das beurteilen kann.
Was würdet ihr an meiner Stelle tun?
Auf jeden Fall werde ich versuchen, sie zu beraten.
Nur ich bezweifel auch, dass eine Rentnerin genug Geld hat, um 6 Katzenbabys impfen etc. zu lassen :(
Zudem will sie sie auch noch verschenken...

Nunja, würde mich über Tipps von euch freuen.

LG
Vivi
Liebe Grüße,
Shinokaori

Offline horrormaus

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mär 2008
  • Beiträge: 573
  • Geschlecht: Weiblich
    • Opel Schmiede Brüel

  • Meine Fotos
Re: Überraschungs-Kätzchen
« Antwort #1 am: Mai 23, 2008, 00:34:46 »
Oh man was für ne Story,

das glaube ich auch nicht das sie 6 Babys ernähren und Impfen lassen kann.

Würdest du nicht gern eins nehmen??
Lebe das leben so lange du noch lebst.
Pass auf deine Tiere auf so lange sie dich begleiten.

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Überraschungs-Kätzchen
« Antwort #1 am: Mai 23, 2008, 00:34:46 »

Offline Shinokaori

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Nov 2006
  • Beiträge: 888
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Überraschungs-Kätzchen
« Antwort #2 am: Mai 23, 2008, 00:38:16 »
Würdest du nicht gern eins nehmen??

Ne gar nicht.
Katzenkinder haben zwar einen unglaublichen Charme, aber dem muss ich dann wohl widerstehen.
Meine Eltern und unser Hund mögen keine Katzen (bzw. die Katzen mögen den verspielten Hund nicht).
Zudem bin ich eher ein Hundemensch.

Aber das soll ja hier nicht die Thematik sein. :lala:
Liebe Grüße,
Shinokaori

Offline Dodo

  • Gleichstellungsbeauftragter
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 2.917
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Überraschungs-Kätzchen
« Antwort #3 am: Mai 23, 2008, 09:30:51 »
Wenn ihr in Berlin genauso viele Katzen "übrig" habt wie wir hier, dann wird eine Vermittlung gegen eine Schutzgebühr - uns sei sie noch so niedrig - leider schwierig. Ansonsten hätte ich gesagt: Impfen lassen und genau die Kosten als Schutzgebühr nehmen. Muss man allerdings immer noch eine relativ hohe Summer vorstrecken.

Was kann man sonst raten?
Abgeben im Tierheim ist wohl die letzte aller Möglichkeiten.
Vielleicht aber mal mit dem Tierschutzverein sprechen und die Sachlage erläutern. Ziel könnte es sein, dass die Katzen nicht abgegeben werden (und dem Tierheim damit Kosten erspart werden), wenn der TSV die Tierarztkosten vorstreckt und dafür die Schutzgebühr bekommt.
Ich gehe mal davon aus, dass du das für sie regeln müsstest... ;)
LG von Thorsten

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Überraschungs-Kätzchen
« Antwort #4 am: Mai 23, 2008, 09:54:10 »
Aushänge beim TA machen und mit dem reden wegen Impfe und vor allem über ne Kastra der Mutter .... ansonsten weiß ich auch keinen Rat ..... die neuen Besitzer können die Kleinen auch impfen lassen .... wichtig ist nur ne Wurmkur der Babys bevor sie geimpft werden ...


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline *isi*

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.152
  • Geschlecht: Weiblich
    • Animal Sos Hofstetten

  • Meine Fotos
Re: Überraschungs-Kätzchen
« Antwort #5 am: Mai 23, 2008, 22:02:55 »
ja erst mal der frau sagen , dass die mamakatze nicht wieder raussoll damits nicht noch merh babys gibt  ;)
dodos idee hatte ich auch, und zwar genau die selbe,  :lala: dodo wir telepathieren...
oftmals kann der TA auch weiterhelfen, denn er kennt sein ekunden und weiß, wem er noch eins andrehen könnte  :lala: so läufts zumindest bei uns desöfteren ab...allerdings ist es hier ja sehr ländlich und nicht in ner großen stadt...
drück dir die daumen, dass dus geregelt bekommst...
LG isi
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann...

Haben sie heute schon mal ihrer Lieblingstierarzthelferin gesagt, wie hilfsbereit und nett sie eigentlich ist???


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

http://animal-sos-hofstetten.de.tl
[/b]
Unsere HP von Animal Sos, würden uns freuen wenn ihr euch mal vorbeiklickt!!
 

Offline Dodo

  • Gleichstellungsbeauftragter
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 2.917
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Überraschungs-Kätzchen
« Antwort #6 am: Mai 24, 2008, 10:45:07 »
dodos idee hatte ich auch, und zwar genau die selbe,  :lala: dodo wir telepathieren...

Um Gottes Willen  :eek: :lala: :kicher:
LG von Thorsten

Offline *isi*

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.152
  • Geschlecht: Weiblich
    • Animal Sos Hofstetten

  • Meine Fotos
Re: Überraschungs-Kätzchen
« Antwort #7 am: Mai 24, 2008, 20:30:00 »
 :kicher:  :kicher:  :kicher:

LG isi
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann...

Haben sie heute schon mal ihrer Lieblingstierarzthelferin gesagt, wie hilfsbereit und nett sie eigentlich ist???


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

http://animal-sos-hofstetten.de.tl
[/b]
Unsere HP von Animal Sos, würden uns freuen wenn ihr euch mal vorbeiklickt!!
 


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf