Autor Thema: Spikey unser Pascha  (Gelesen 2991 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gimmli

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.616
  • Geschlecht: Weiblich
  • Socke, Hops & Momo

  • Meine Fotos
Spikey unser Pascha
« am: Februar 04, 2007, 19:15:00 »
Also das ist unser Pascha



Sein Papa war ein Neufundländer ( von ihm hat er aber nicht arg viel  :kicher: )

Rätselfrage: Was meint ihr, könnte in dem Lieben alles drin stecken?  ;)


Liebe Grüße Melli und ihre Fellnäschen

Offline sims

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 2.976
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.simsoli.com

  • Meine Fotos
Re: Spikey unser Pascha
« Antwort #1 am: Februar 04, 2007, 19:16:10 »
Das ist anhand dieses Bildes echt ein Hammerrätsel  :kicher:

Haste nicht ein "Ganzkörperfoto" wo man auch Gesicht usw. sehen kann?
lg. sims.

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Spikey unser Pascha
« Antwort #1 am: Februar 04, 2007, 19:16:10 »

Offline Gimmli

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.616
  • Geschlecht: Weiblich
  • Socke, Hops & Momo

  • Meine Fotos
Re: Spikey unser Pascha
« Antwort #2 am: Februar 04, 2007, 19:17:20 »
 :kicher: :kicher: :kicher:

Hab grad entdeckt, dass ich das falsche bild reingetan habe  :o  :lala:
also nochmal

Liebe Grüße Melli und ihre Fellnäschen

Offline Sunshine

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mär 2006
  • Beiträge: 674
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Spikey unser Pascha
« Antwort #3 am: Februar 04, 2007, 19:42:17 »
Ich kann Dir da nicht weiterhelfen, hab nicht so wirklich Ahnung mit Hunden aber ist ein hübsches Kerlchen (aber für mich etwas zu groß  :lala: )

Offline Molle

  • Die wilde Hummel
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2006
  • Beiträge: 1.484
  • Geschlecht: Weiblich
    • Rabbits on tour

  • Meine Fotos
Re: Spikey unser Pascha
« Antwort #4 am: Februar 04, 2007, 19:47:58 »
Hej,
Neufundländer haste ja vorgeben u. ich glaube, dass da noch ein Border-Colli drin steckt.

Wieviel Rassen sollen es denn sein?  :what:
G L G  v o n  M o l l e,  m e i n e n  S c h n u f f e l s  u.  Ö k e n


Es ist nicht die Frage, ob Tiere intelligent sind,
sondern was sie dafür anstellen müssen,
damit wir es ihnen glauben.

Offline Gimmli

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.616
  • Geschlecht: Weiblich
  • Socke, Hops & Momo

  • Meine Fotos
Re: Spikey unser Pascha
« Antwort #5 am: Februar 04, 2007, 21:24:20 »
Das wüsst ich auch gerne  :hund2:

Border Collie sag ich auch, auf jeden Fall.

Unsre TÄ sprach, als er klein war von nem Setter-Mix...

Ich hab keine Ahnung was da wirklich drin ist.
WIr haben ihn von nem Bauernhof.
Er war der Kleinste und der Bauer wollte ihm das Genick abschlagen, weil es ein Krüppel sei  :sauer:

Seine Geschwister sehen alle total anders aus.
Liebe Grüße Melli und ihre Fellnäschen

Offline chaeferli27

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2005
  • Beiträge: 1.171
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.beepworld.de/members/sandra-guido/

  • Meine Fotos
Re: Spikey unser Pascha
« Antwort #6 am: Februar 04, 2007, 21:32:35 »
Allso ich hätte auch auf Setter getipt  :hasilove: Aber ein total süsser Kerl. Wie kann man dem Nur das Genick abschlagen?'? In was für einer Welt leben wir nur???
Wer Schreibfehler findet darf sie behalten  :irre:

Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen! "(Gillian Anderson)


Die Affen sind los
http://plantage3.bananenkoenig.de/?ac=vid&vid=142001950

Offline Gimmli

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.616
  • Geschlecht: Weiblich
  • Socke, Hops & Momo

  • Meine Fotos
Re: Spikey unser Pascha
« Antwort #7 am: Februar 04, 2007, 21:41:51 »
In einer furchtbaren Welt, in der für manche (vielleicht auch viele) ein Tier keinen Wert hat  :vogel:  :sauer:

Der Bauer hat wohl ne Zwingerhündin, welche öfters mal abhaut und wohl trächtig zurück kommt  :aaah:
Aber anstatt man eas dagegen tut, versucht man die Jungen los zu kriegen oder dann halt das Gnick abschlagen...

In meinen Augen... Ach ich darf gar nicht dran denken sonst reg ich mich wieder so auf...  :kloppe:

Liebe Grüße Melli und ihre Fellnäschen

Offline meeris

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2006
  • Beiträge: 1.284
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Spikey unser Pascha
« Antwort #8 am: Februar 04, 2007, 22:06:59 »
Der ist ja echt Bildhübsch  :wow:, allerdings hab ich überhaupt keine ahnung von Hunden und kann daher auch keinen Tipp abgeben, was alles drinnen ist
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.




Liebe Grüße von Sonja und ihrer Bande
Vielen Dank an Snoopy für die Signatur

Offline Molle

  • Die wilde Hummel
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2006
  • Beiträge: 1.484
  • Geschlecht: Weiblich
    • Rabbits on tour

  • Meine Fotos
Re: Spikey unser Pascha
« Antwort #9 am: Februar 05, 2007, 16:28:33 »
Hej,
ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen, dass Pascha ein Setter-Mix ist. Denn Ähnlichkeiten hat für mich nicht mit einem Setter.

Irish Setter

Mein Bruder meine vllt Schäferkund, dass glaub ich eher nicht. Dazu ist er nicht kräftig genug gebaut.

Zitat
Er war der Kleinste und der Bauer wollte ihm das Genick abschlagen, weil es ein Krüppel sei [...] In was für einer Welt leben wir nur??? [...] In einer furchtbaren Welt, in der für manche (vielleicht auch viele) ein Tier keinen Wert hat  :vogel: :sauer:
   
-> Ja solche Menschen gibt es leider u. das wird auch so bleiben, so lange ein Tier laut Gesetz eine Sache ist. >:D

G L G  v o n  M o l l e,  m e i n e n  S c h n u f f e l s  u.  Ö k e n


Es ist nicht die Frage, ob Tiere intelligent sind,
sondern was sie dafür anstellen müssen,
damit wir es ihnen glauben.


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf