Autor Thema: Knochenfund im Heu was war das  (Gelesen 3436 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Knochenfund im Heu was war das
« Antwort #10 am: August 15, 2008, 21:48:26 »
Denke die is im Mähdrescher gelandet............ :rolleyes:

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Knochenfund im Heu was war das
« Antwort #11 am: August 15, 2008, 22:24:39 »
Heu wird nicht gedroschen  :hr:  .... nur Getreide und dann wär sie im Stoh gewesen .....  :o

Sie kann auch einfach so in der Wiese verendet sein und dann beim mähen und wenden des Grases/Heu ihre Überreste verstreut worden sein .... wenn sie erst ganz frisch beim mähen gestorben wäre hättest noch Fleisch dran ....  :(


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Knochenfund im Heu was war das
« Antwort #11 am: August 15, 2008, 22:24:39 »

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Knochenfund im Heu was war das
« Antwort #12 am: August 15, 2008, 22:54:54 »
Wenn ich schreib Mähwerk weiß niemand was gemeint ist.
Wir haben ein Rehkitz aus den Zahnrädern gepflückt,das war nicht lecker.

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Knochenfund im Heu was war das
« Antwort #13 am: August 16, 2008, 05:11:30 »
Ja klar das das nicht lecker ist ..... aber Rehkitze bleiben bei Gefahr liegen und ne Ausgewachsene Katze hat ab .... und wie gesagt sonst eär noch fleisch am Knochen .... der scheint aber schon älter zu sein .... fehlen ja auch viele Zähne ....

Ich denk eher das sie irgendwann verendet ist und dann erst ihre Überreste verteit wurden mit dem Wenden


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf