Autor Thema: Katze mit Durchfall  (Gelesen 1165 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline *isi*

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.152
  • Geschlecht: Weiblich
    • Animal Sos Hofstetten

  • Meine Fotos
Katze mit Durchfall
« am: November 24, 2007, 13:21:07 »
Huhu,
Ich mal wieder  ;)
Unsere Chiara (weibl. Katze, ca. 2 Jahre alt) hat Durchfall.
Am Diestag Abend kam sie und humpelte hinten links, tagsdarauf hatte sie dann Durchfall und so sind wir gleich zum TA.
Das humpeln war vermutlich iwie übertreten, sprich nach einem entzündungshemmenden Mittel wars wieder gut, der Durchfall hatte er gemeint kommt vll von einer magen-darm-geschichte die momentan eh rum geht.
er hat ihr dann medikamente gegeben, am donnertag hat sie dann erbrochen und nochmals durchfall gehabt, ich hab ihr dann 2 mal Ranitic subkutan nach gespritzt, 2 stunden nach der 2ten spritze hatte sie nochmal durchfall (mir uns gedacht ha ja das eine mal wird noch ok gehn), gefressen hat sie auch.
Gestern fraitag hat sie dann ab spätnachmittag nichts mehr gefressen und heute nacht 2mal durchfall und heute morgen einmal, ihre schleimhäute sind auch ganz weiß.
ich sollte sie weiterhin mit ranitic als tablette oral behandeln, heute morgen hat sie diese aber wieder ausgespeichelt...
mein chef hat heute leider keinen dienst und es ist sehr schwer in eine andere klinik zukommen da meine eltern verreißt sind und ich keinen führerschein habe.
habt ihr irgendwelche ideen was ich noch machen könnte?
ich ruf nachher meinen chef privat auf dem handy an, vll kann ich doch irgendwie zu ihm kommen?!

bitte gebt mir noch ein paar tipps ewnn ihr könnt
vielen lieben dank schoneinmal
LG isi
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann...

Haben sie heute schon mal ihrer Lieblingstierarzthelferin gesagt, wie hilfsbereit und nett sie eigentlich ist???


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

http://animal-sos-hofstetten.de.tl
[/b]
Unsere HP von Animal Sos, würden uns freuen wenn ihr euch mal vorbeiklickt!!
 

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Katze mit Durchfall
« Antwort #1 am: November 24, 2007, 20:58:21 »
Kann ich leider keinen Tipp geben .....  :( Ich hoff der Süßen gehts bald wieder besser ....


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Katze mit Durchfall
« Antwort #1 am: November 24, 2007, 20:58:21 »

Offline *isi*

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.152
  • Geschlecht: Weiblich
    • Animal Sos Hofstetten

  • Meine Fotos
Re: Katze mit Durchfall
« Antwort #2 am: November 25, 2007, 12:58:53 »
so war nun doch beim notdienst gestern, ein kumpel hat mich gefahren.
der TA meinte magen-darm-geschichte, hat ihr so was ähnliches wie buscopan gespritzt und mir diarsanyl zum oral eingeben mitgegeben und intestinal-futter.
heute hatte sie nun schon wieder Durchfall und auch einmal gebrochen, und nun hat sie auch 39,6 °
ich bin mir nicht mehr ganz sicher aber ich mein 38-39° wären normal oder?
sie leigt auch nur noch rum und frisst nicht mehr und ist ganz schwach.
vermutlich gehts nachher wieder zum TA  :rolleyes:
drückt uns mal die daumen das es ihr bald wieder besser geht..
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann...

Haben sie heute schon mal ihrer Lieblingstierarzthelferin gesagt, wie hilfsbereit und nett sie eigentlich ist???


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

http://animal-sos-hofstetten.de.tl
[/b]
Unsere HP von Animal Sos, würden uns freuen wenn ihr euch mal vorbeiklickt!!
 

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Katze mit Durchfall
« Antwort #3 am: November 25, 2007, 13:27:01 »
Frag den TA nach Infusionen .... wenn sie schon so schwach ist braucht sie dringend Infusionen ..... du könntest ihr auch irgendwelche Elektrolyte geben .... weiß aber nicht welche für Tiere sind ..... ganz wichtig ist das sie nicht austrocknet ..... das kannst du in dem feststellen wenn du das Fell hochziehst und es dann so "stehen" bleibt und nicht gleich wieder zurückgeht .....



Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline *isi*

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.152
  • Geschlecht: Weiblich
    • Animal Sos Hofstetten

  • Meine Fotos
Re: Katze mit Durchfall
« Antwort #4 am: November 25, 2007, 13:44:25 »
jap weiß ich  ;) aber danke
nee soweit ist es zum glück nicht...
aber ich muss jetzt eben erst wieder einen fahrdienst organisieren...
und der TA ist momentan wohl bei nem termin weil der anrufbeantworter dran geht er ruft umgehend zurück...
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann...

Haben sie heute schon mal ihrer Lieblingstierarzthelferin gesagt, wie hilfsbereit und nett sie eigentlich ist???


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

http://animal-sos-hofstetten.de.tl
[/b]
Unsere HP von Animal Sos, würden uns freuen wenn ihr euch mal vorbeiklickt!!
 


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf