Autor Thema: Arme Kaulquappen!!  (Gelesen 4021 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline *isi*

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.152
  • Geschlecht: Weiblich
    • Animal Sos Hofstetten

  • Meine Fotos
Arme Kaulquappen!!
« am: Mai 03, 2007, 16:33:31 »
Es tut mir leid, aber ich muss euch heute nochmal nerven!! aber ich muss ab und an mal frust ablassen und da helft ihr mir immer so lieb beim rnter kommen... :weissnich:
unsere nachbarn habe sich kaulquappen geholt (angeblich in einer pfütze vorm tod gerettet) leider sind das viel zu viele und auch unterscheidlich große, so dass es zu wenig platz ist und sie sich gegenseitig auffressen, ich bat sie deshalb die kaulquappen frei zu lassen, was mir der ältere sohn (marcel) auch verspach, er ist wohl der einzige vernünftige in der familie auch ansonsten was tiere anbelangt!!!
jetzt sehe ich vorher wie patrick (der jüngere) mit 3 freunden die tiere aufs übelste quält (ertsicken lässt, zwischen den fingern zu matshc zerdrückt und sie ins wasser katapultiert das sie aufplatzen) ich also runter, angeschrien sie sollen das gefälligst lassen, die nur du doofe kuh lass uns etc. haben dann aber doch das weite gesucht. die muuter von patrick beobachtet das alles schon die ganze zeit und macht: NIX  :sauer: :sauer: ist das zu fassen?
aber nein es kommt noch besser: marcel kommt zu mit und sagt sie quälen sie wieder, er habe es schon seiner mutter gesagt und die habe darauf nur geantwortet; lass soie doch!!
das gibts doch nicht oder?
was mach ich jetzt da?
marcel bekomt die kaulquappen wohl nicht frei weil der bruder sie unbedingt behalten will und das die eltern erlauben!!
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann...

Haben sie heute schon mal ihrer Lieblingstierarzthelferin gesagt, wie hilfsbereit und nett sie eigentlich ist???


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

http://animal-sos-hofstetten.de.tl
[/b]
Unsere HP von Animal Sos, würden uns freuen wenn ihr euch mal vorbeiklickt!!
 

Offline Charley

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2004
  • Beiträge: 1.897
  • Geschlecht: Weiblich
    • Golden Retriever Jimi

  • Meine Fotos
Re: Arme Kaulquappen!!
« Antwort #1 am: Mai 03, 2007, 18:07:41 »
Jungs  :rolleyes:
Ich hätte denen wahrscheinlich eine gescheuert.Die Eltern wissen auch davon was er mit den Quappen anstellt und sagen dazu nichts? :wow:
Manchmal ist es echt traurig wozu Menschen im stande sind :(.

Herr lass Hirn vom Himmel regnen :rolleyes:
Liebe Grüße Charley :)

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Arme Kaulquappen!!
« Antwort #1 am: Mai 03, 2007, 18:07:41 »

Offline Blaumeisli

  • Fabienne
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Okt 2006
  • Beiträge: 1.143
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Arme Kaulquappen!!
« Antwort #2 am: Mai 03, 2007, 19:09:54 »
Bin echt sprachlos, wie gefühllos Menschen (sogar so kleine) sein können... noch schlimmer ist, wie du gesagt hast, dass die Eltern auch nix machen...  :haue:

Tut mir leid Isi, aber kann dich nicht runter hohlen... kann es selbst kaum glauben...  :aaah:

Lieber Gruss Fabienne ...und ein offizielles Danke an Snoopy!

Offline *isi*

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.152
  • Geschlecht: Weiblich
    • Animal Sos Hofstetten

  • Meine Fotos
Re: Arme Kaulquappen!!
« Antwort #3 am: Mai 03, 2007, 19:31:52 »
ich kann sowas überhaupt nicht nachvollziehen, ich hab vorher nochmal die mutter darauf angesprohen dann sagt sie nur zu mir. ach die sind doch noch klein!! (nja also mit 11 ist man meiner meinung nach nicht mehr zu klein um tiere nicht zu quälen !)
ich musste echt weg von der frau sonst hätte ich n ausraster bekommen!!!
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann...

Haben sie heute schon mal ihrer Lieblingstierarzthelferin gesagt, wie hilfsbereit und nett sie eigentlich ist???


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

http://animal-sos-hofstetten.de.tl
[/b]
Unsere HP von Animal Sos, würden uns freuen wenn ihr euch mal vorbeiklickt!!
 

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Arme Kaulquappen!!
« Antwort #4 am: Mai 03, 2007, 20:50:37 »
Mal ganz krass gesagt ... wenn die mit 11 noch keinen Respekt vor dem kleinsten Lebewesen haben wie sollen sie ihn denn irgendwann und irgendwie noch bekommen?? So erzieht man sich zukünftige Schläger ......

Meine Kids heulen schon wenn sie ne Schnecke oder nen Regenwurm zamdatschen ....... (zusammentreten  :lala: :kicher:)


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline sims

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 2.976
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.simsoli.com

  • Meine Fotos
Re: Arme Kaulquappen!!
« Antwort #5 am: Mai 03, 2007, 20:55:38 »
find ich unverantwortlich von den eltern, daß sie das kommentarlos dulden. wie sollen die kinder denn verantwortung und respekt anderen wesen gegenüber lernen? ich seh das so wie nina... jetzt sinds kleine kaulquappen, später die leute, die etwas wehrloser sind und im alter dann vielleicht die eigenen kinder die misshandelt werden...

kann deine wut verstehen  :(
lg. sims.

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Arme Kaulquappen!!
« Antwort #6 am: Mai 06, 2007, 09:26:36 »
Jaja, ich schließe mich meinen beiden Vorschreiberinnen an ...
Letztens hab ich sogar gehört, Kinder die in dem Alter noch bewusst Tiere quälen, können als Erwachsenen leicht zu Psychosen neigen.
Wen wundert die miese Erziehung, bei den Eltern noch??
Mir tut es leid um die Quappen, aber entweder du nimmst sie weg oder du bietetst ihnen Geld? Was anderes kannst du wohl nicht machen, denn Verstand fehlt wohl komplett.

Hab da auch einen Artikel zu gefunden: klick
BEobachte die Kiddies bitte weiter, ob sie nicht noch mit kleinen Katzen oder anderen Wirbeltieren anfangen.
Ich nehme auch an, sie sehen die Kaulquappen nicht als echte Lebewesen...
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Liesy

  • Gast
Re: Arme Kaulquappen!!
« Antwort #7 am: Mai 07, 2007, 16:55:32 »
HI ISI!! ich weis wie die mutti und patrick drauf sind!! glaub mir bei denen ist jede rettung zu spät !! die werde sich nie ändern :sauer: :eek:... und wenn du hilfe brauchsch dann ruf mich ich komm wenns brennt!! ^^

Offline *isi*

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jan 2007
  • Beiträge: 1.152
  • Geschlecht: Weiblich
    • Animal Sos Hofstetten

  • Meine Fotos
Re: Arme Kaulquappen!!
« Antwort #8 am: Mai 07, 2007, 20:39:03 »
also die kaulquappen habe ich mit marcel zusammen alle aus dem becken gefischt und auswildern können in ein biotop  :o zum glück!!!

BEobachte die Kiddies bitte weiter, ob sie nicht noch mit kleinen Katzen oder anderen Wirbeltieren anfangen.

das macht der patrick schon lange zinra,
steine auf unsere katzen werfen, kaninchen übers gehege bei ihnen zuhasu werfen, mitden am rücke das fell hochziehen, bei dem wunder mich gar nix, absolut gar nix...
lisa kann das sicher bestätigen oder???
Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann...

Haben sie heute schon mal ihrer Lieblingstierarzthelferin gesagt, wie hilfsbereit und nett sie eigentlich ist???


Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

http://animal-sos-hofstetten.de.tl
[/b]
Unsere HP von Animal Sos, würden uns freuen wenn ihr euch mal vorbeiklickt!!
 

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Arme Kaulquappen!!
« Antwort #9 am: Mai 08, 2007, 09:02:39 »
Ach du meine Güte...
Ich mag nicht zu weit gehen, aber ist denn die Familie gesund oder sind da alle bekloppt und es interessiert sich niemand für die Kinder?
Kann man da die Supernanny hinschicken,...? :rolleyes:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf