Autor Thema: Kloproblem  (Gelesen 1132 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lizalu

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Jun 2013
  • Beiträge: 17

  • Meine Fotos
Kloproblem
« am: Juni 13, 2013, 21:56:28 »
Ich habe gestern mein kleinen Bernhard kastrieren lassen, es ging alles gut und er ist topfit. Da die wunden noch abheilen müssen habe ich ihn von Bianca getrennt, er hat nun die Ehre ein ganz großes Bad zu bewohnen. Nun habe ich ihn eine suuuper schale mit zeitung und Zewa ausgelegt wo er reinmachen sollte ( pipi ) nun finde ich jede andere total durchnässt, nur nicht das eigentliche Klo.
Habt ihr eine Idee ?

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Re: Kloproblem
« Antwort #1 am: Juni 14, 2013, 20:18:46 »
Er erkennt sein Klo nicht mehr, das heißt, Pipi und Köttel aufwischen/
sammeln und dort ablege wo er hin soll. Den Boden wo er vorher hin
gemacht hat, gut nachwischen, damit er nicht nur der Nase nach geht
und das unerwünschte Verhalten weiter zeigt. Das klappt meist gut so,
ist aber keine Garantie.

Wenn es ihm sonst gut geht, hättest du vielleicht nach der Kastra vielleicht
nicht trennen müssen? Jetzt an es schon zu spät sein wenn du zusammen setzt... :schwitz:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Kloproblem
« Antwort #1 am: Juni 14, 2013, 20:18:46 »


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf