Autor Thema: Brauche Hilfe - unsere Kaninchen verstehen sich plötzlich nicht mehr.  (Gelesen 2353 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Floppel

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mai 2010
  • Beiträge: 68

  • Meine Fotos
Hilfe hilfe hilfe........

Ich könnte  :flenn:.
Unsere zwei Knuddelmonster zoffen sich seit gestern nur noch.  :(
Mal kuscheln sie und dann plötzlich steht Moppel auf knurrt und jagt den Floh.

Was ist den nun los  :weissnich:

Offline mist.ii

  • Muckel's Haustier.
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Dez 2010
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Weiblich
  • .die hölle wird uns mit nichts überraschen können.

  • Meine Fotos
Re: HILFE
« Antwort #1 am: Juni 23, 2012, 20:13:43 »
Hallo Floppel,

das hört sich ja gar nicht gut an.
Wie ist die Situation denn plötzlich gekippt? :wow:

Habt ihr an der Gehegesituation was verändern? Die Fütterung verändert?
Plötzlich mehr oder weniger Platz geboten?

Deine beiden sind Männchen und Weibchen, ne?! Sind denn beide
Parteien kastriert?

Erstmal durchatmen und zur Ruhe kommen, ich bin sicher, es gibt einen Auslöser und damit auch
eine Lösung für euer Problem! :troest:

Anmerkung der Moderation: Titel des Themas geändert, bitte einen aussagekräftigen Titel wählen.


Besonders hippe Krokodile tragen Polohemden mit eingestickten Schnöseln.

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: HILFE
« Antwort #1 am: Juni 23, 2012, 20:13:43 »

Offline Floppel

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mai 2010
  • Beiträge: 68

  • Meine Fotos
Also die beiden sind beides kastrierte Rammler.
Sind schon seit zwei Jahren zusammen, ein Herz und eine Seele.
Vor zwei Tagen ging es dann los.
Es fliegt richtig Fell, dann schlecken sie sich wieder ab dann fliegt wieder Fell.
Ich verstehe es nicht, weil Moppel auch knurrt  :weissnich:

Wir haben wirklich was verändert.
Vor ca. einer Woche haben wir das Gehege vergrößert, in die breite und in die höhe.

Lg

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Huhu :knull:

Ja ich glaub, das kann der Grund sein Moppel ist ja meist eh der ruppigere von beiden, ge?
Auch wen bei euch de Hierarchie nicht immer so eindeutig scheint, ich vermute dass
Moppel die Gehegevergrößerung zumindest zum Anlass genommen hat mal aufzumucken.
Wie geht es Floh, er darf aber auch fressen und sich ausruhen oder wird er permanent gestresst?
Hat es sich vielleicht sogar schon wiederberuhigt?
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline Floppel

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mai 2010
  • Beiträge: 68

  • Meine Fotos

Hi.

Gestern Abend als beide den Balkon unsicher gemacht haben war alles ok.
Zurück im Käfig fing es wieder.
Fressen darf Floh erst wenn Moppel fertig ist  :(

Heute morgen lag wieder etwas Fell im Käfig, aber von beiden  :lala:
Im moment ist ruhe, siesta jeder in einer anderen Ecke.
Was auffällt, Der Mop liegt immer im neuen Abschnitt vom Gehege.

Schaun mer mal wie es weiter geht.

Offline mirimimi

  • Kraulsüchtig
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2006
  • Beiträge: 1.780
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://elesie-design.com
    • Youtube's channel

  • Meine Fotos
hört sich ja grade so an als wenn Moppel für den neuen Bereich die Herrschaft beansprucht  :o
Na hoffentlich können die 2 das schnell klären.
wer meine Schreibfehler findet darf sie gern behalten :irre:


Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Ja klingt so und wenn ihr merkt Futter ist kritisch, macht mehrere Futterplätze?
Meine haben sich auch immer gestritten, dann hab ihnen eben keiner geschnippelt,
so gab es auch keinen Zank mehr :)

Wieviel Platz haben die zwei denn jetz um den sie zanken? :gruebel:
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".

Offline Floppel

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Mai 2010
  • Beiträge: 68

  • Meine Fotos
So mal meldung von den zwei Monstern.

Bis jetzt noch kein Fell geflogen,aber sie gehen sich sichtlich aus dem Weg.

Unser Gehege ist von der Fläche ca. 1 qm größer geworden und in die Höhe gegangen.
Wir wollten den beiden mehr Platz geben und haben ein zweistöckigen Stall, der eigentlich für draußen gedacht ist,
In das Gehege gestellt. Das ist nun Moppels reich. Die erste Etage mit super Ausblick ist jetzt sein reich.
Nur wenn es lecker Futter gibt kommt er mal runter, oder um Floh zu jagen.

Offline Zinra

  • *Shopaholic*
  • Administrator
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jun 2005
  • Beiträge: 13.202
  • Geschlecht: Weiblich
  • Feierabend, wie das duftet...
    • Zinras Hoppelse

  • Meine Fotos
Hmm.. ich hab sowas auch, aber seit ich 4 hab ist oben gesperrt. Das gab hier auch nur Zoff :o
mit fröhlichen Grüßen,
 Zinra
:ui:

Durchgedreht oder "positiv verrückt".


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf