Autor Thema: Beschäftigungsmöglichkeiten  (Gelesen 31546 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Siena_Dyne

  • Punker-Bunny
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 1.058
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Beschäftigungsmöglichkeiten
« Antwort #60 am: Dezember 31, 2010, 13:53:23 »
Super einfache Sache die meine beiden Lieben:

Ich hab zu Weihnachten einen Schlüssanhänger bekommen, der in einer sehr stabilen kleine Kiste aufbewahrt wurde.
Die Kiste kann man so aufschieben wie eine Strecihholzschachtel.

Ich hab getrocknete Möhre und Kräuter hineingefüllt und die beiden hatten einen heiden Spaß und haben das Teil wie die Irren durch mein Zimmer geworfen um an das Futter zu gelangen.

Und ich hatte auch was davon. Denn es ist echt lustig mit anzusehen :)
Kämpfer für die richtige Portion Möhren sind nun; SpecialAgent Light und Sergeant Spot.

SuperShadow kämpft nun im Regenbogenland für die richtige Portion!

http://www.derwesten.de/nrz/Sein-Name-war-Bond-id810311.html

Offline mel

  • WN-Goldstück
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Mai 2007
  • Beiträge: 3.134
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Beschäftigungsmöglichkeiten
« Antwort #61 am: Januar 01, 2011, 21:11:43 »
Das hört sich witzig an... schade, dass Du kein Video davon hast... oder doch?  :fettgrins:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Beschäftigungsmöglichkeiten
« Antwort #61 am: Januar 01, 2011, 21:11:43 »

Offline Siena_Dyne

  • Punker-Bunny
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 1.058
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Beschäftigungsmöglichkeiten
« Antwort #62 am: Januar 02, 2011, 14:41:55 »
Noch nich, aber as lässt sich schnell ändern ;)
Kämpfer für die richtige Portion Möhren sind nun; SpecialAgent Light und Sergeant Spot.

SuperShadow kämpft nun im Regenbogenland für die richtige Portion!

http://www.derwesten.de/nrz/Sein-Name-war-Bond-id810311.html

Offline Gypsy

  • Newbie
  • *
  • Registriert: Mär 2011
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Beschäftigungsmöglichkeiten
« Antwort #63 am: März 17, 2011, 23:59:02 »
das video würde ich zu gerne sehen  :D

alles in allem fand ich die voran gegangenden beiträge sehr interessant und anregend. ich werd die tage mal wieder durch die läden ziehen und sehen ob meine süßen monster nicht ein schönes neues spielzeug abstauben. 
bisher hab ich die besten erfolge mit klopapierrollen gemacht. in der regel braucht mein spooky keine zehn minuten um das ding nach allen regeln der kunst in viele keine schnibsel zu zerkauen. meine häsin braucht nur halb solange, aber sie zerreißt es auch. was aber beide gemein haben - rolle die sich nicht wehrt is doof. also muss ich immer ein ende festhalten und sie 'angreifen' damit sie sich mit zähnen und krallen voran draufstürzen.

die idee mit der buddelkiste begegnet einem öfter und weil meine kleinen auch gerne mal die decke 'graben' dachte ich es wäre ne gute idee . . . naja  :weissnich:
jetzt hab ich auch ne kleine kiste mit sand in den käfig gestellt (wo sies nich so zu mögen scheinen wollte ich mit einer großen keinen platz wegnehmen) und meine prinzessin sitzt immer drin und guckt raus, ich hab nen teil vom sand auch schon 'rausgeworfen' gesehen (aber es sah dennoch nicht gegraben aus) und als ich heute abend vor ner stunde noch mal draußen war (keine imbiss, frisches wasser und so) da hat sich mein dicker da der seite nach reingelegt  :wow:    naja, solange sie das ding mögen is ja alles gut   :hr:

meine monster stehen übrigens auch total auf geraschel. die 'spielzeug-version' davon wäre eine falche kiste/karton/oder so ähnlich, raschelndes papier (z.b. kalte kassenzettel) rein bis da ne richtige nachgiebige und raschelige sicht drin is und ein handtuch drüber.
man muss nur aufpassen das die kleinen lieblinge die druckerfarbe nciht futtern (butterbrotpapier geht z.b. auch - muss eben knistern) aber keine rupfen es auch nur und spucken alles immer gleich wieder aus.

Offline polly

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Apr 2010
  • Beiträge: 1.194
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Beschäftigungsmöglichkeiten
« Antwort #64 am: Oktober 06, 2011, 18:39:28 »
Jetzt beginnt auch wieder die Zeit der Riesenlaubhaufen (für Außengehege) und Laubkisten (für Innengehege)!
Am leckersten, wenn sich Obstbaumblätter darin befinden, aber auch sonst wird alles mögliche angeknabbert (z.B. sogar Walnussblätter, die keimtötende Wirkstoffe haben).
Gemischt mit Heu und Stroh und ein paar Ästen kann man Riesenhaufen daraus bauen (in einer geschützten, vielleicht sogar etwas nach allen Seiten gestützten Seite des Geheges, so dass sich die Kaninchen Höhlen bauen und hineinkuscheln können.
Sehr natürlich und bei mir im Winter der Renner (im Gegensatz zur Riesenhundehütte und dem Kleintierhaus, die alle nur als Toilettenhäuschen genutzt werden, egal wie kalt es ist!) Noch wärmer wird das ganze, wenn man es im Winter zusätzlich mit ein paar Fichtenzweigen abdeckt.


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf