Autor Thema: Wolle und Emma die unendliche geschichte.  (Gelesen 2203 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Möhre

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 777
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sklave meiner Tiere

  • Meine Fotos
Wolle und Emma die unendliche geschichte.
« am: November 01, 2008, 09:03:55 »
Hallo ihr lieben ,hab mich lange nicht gemeldet ,weil hier mal wieder die Hölle los war.
Wollte ja Emma mit Wolle vergeselschaften und habe ,de Tag davor Gesundheits kontrolle gemacht.
Hauptsächlich bei Wolle ,weil er sich komisch verhilt.
Und da hab ich dann auch gesehen das sich seine Kastra narbe verändert hatt.Leicht dick und hart.
Also ab zum Ta und was war ?Eiter .Er bekahm Ab und sollte nächsten tag nochmal erscheinen.
Er verhilt sich überhaupt nicht mehr normal, und das sagte ich meiner Tä auch.Er war ganz ruhig und wollte nicht mehr richtig fressen.Nächten tag wieder hin,nochmal Ab(Baytril).
Bis abend keine besserung.Nachts rief mich dann die Ärtin an und sagte sie würde gleich da sein, weil sie jetzt weis was ihm fehlt.Er kann das Ab nicht ab.Sie kommt mit gegenmittel.
Ich war da schon fertig mit den nerven.Sie sagte mir dann ,das sie vor vielen jahren schonmal so ein ninchen hatte.
Er bekam die spritze und es geht ihm sichtlich besser.Die Narbe wurde noch mal geöffnet und der Eiter rausgeschabt bzw, gespühlt.
Nun sitzt der kleine , immernoch alleine und Emma auch.
Emma hatte in der Zwischen zeit Milben ,die ich auch gut in den griff bekommen habe.
Nun muss ich nochmal ein wenig warten bis ich die beiden endlich zusammen führen kann.
Ich hoffe das hier bald mal ruhe einkehrt.
Zum abschluss nochmal ein schönes Bild von Emma (die kranken gymnastik hatt was gebracht)





Lg Möhre



Lg Christine
Meine Tiere sind meine Kinder


Offline bluepointer

  • Kämpferherz
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Sep 2008
  • Beiträge: 2.101
  • Geschlecht: Männlich

  • Meine Fotos
Re: Wolle und Emma die unendliche geschichte.
« Antwort #1 am: November 03, 2008, 03:33:17 »
Ich wünsch deinem Wolle gute Besserung. Hut ab vor der TÄ, daß sie dich nachts noch angerufen und gleich vorbeigekommen ist.  :yeah:
Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer, doch ich wurde geboren um zu leben...

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Wolle und Emma die unendliche geschichte.
« Antwort #1 am: November 03, 2008, 03:33:17 »

Offline Lexi

  • Wackelnase
  • WN-Profi
  • *
  • Registriert: Okt 2008
  • Beiträge: 759
  • Geschlecht: Weiblich
  • In Gedenken an Lady

  • Meine Fotos
Re: Wolle und Emma die unendliche geschichte.
« Antwort #2 am: November 03, 2008, 09:17:09 »
alles alles Liebe und gute Besserung für den Ärmsten  :blumen:
Es kommt ein Zeitpunkt in deinem Leben an dem Du realisierst wer Dir wichtig ist, wer es nie war und wer es immer sein wird. So mach Dir keine Gedanken über die Menschen aus Deiner Vergangenheit, denn es gibt einen Grund weshalb sie es nicht in deine Zukunft geschafft haben. . .


Offline Juli

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 1.477
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Wolle und Emma die unendliche geschichte.
« Antwort #3 am: November 03, 2008, 12:38:45 »
Oh nein, alles Gute für den Kleinen.  ;)
Liebe Grüße von Juli,
mit Kasimir und Hermine
& mit den Sternen- Nins Bounty, Emmy, Ricky, Mary und Flymo im  :herzi: ...

Offline Möhre

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 777
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sklave meiner Tiere

  • Meine Fotos
Re: Wolle und Emma die unendliche geschichte.
« Antwort #4 am: November 08, 2008, 17:47:20 »
Nochmal kurzer zwischenbericht:
Wolle seine Narbe sieht gut aus.Hatt jetzt aber eine 2cent grosse stelle von der narkose einstichstelle.
Behandel ich schon mit Bepanthen.
Ansonsten ist aber alles gut.Die Tä sagt in 3 wochen kann ich sie vergeselschafften.Wir wollen kein riesiko mehr eingehen ,was die nart angeht.
Meine Emma ist seit gestern stuben rein.
Ist heute nacht das erste mal ausgebüchst aus dem gehege.(sie kann also auch schon gut springen).
Habe sie dann heute morgen in meinem Bett vorgefunden.
Sie muss auch bei den schweinchen gewesen sein,den die lassen sich heute nicht sehen.
Hab aber auch schon geschaut ,und denen gehts gut.
Jetzt muss ich wieder, für die restlichen Tage was Bauen ,damit sie nicht mehr zu den schweinchen geht.*Grins*
Lg Möhre
Lg Christine
Meine Tiere sind meine Kinder


Offline Möhre

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 777
  • Geschlecht: Weiblich
  • Sklave meiner Tiere

  • Meine Fotos
Re: Wolle und Emma die unendliche geschichte.
« Antwort #5 am: November 12, 2008, 19:35:19 »
Oh ,ich bin so glücklich.
Die kleine Emma ist so eine süsse.
Die will den ganzen Tag knutschen,und ist nur artig.Liegt wie ein hund unter mir und macht sich lang,wenn ich auf den boden gehe, ist sie nur am Küssen(abschlecken).
Ich bin seher ,sehr froh das ich die kleine genommen habe.
Ich glaub ich hab genau die richtige, für meinen kleinen Wolle gefunden.
Sie ist so zutraulich geworden.Bin ich ja garnicht gewohnt von Wolle.
Obwohl der auch schmusiger geworden ist.
Kann es kaum erwarten, bis sie zusammen sind.Morgen kommt noch mal die Tä ,und schaut sich die beiden an.
Lg Möhre
Lg Christine
Meine Tiere sind meine Kinder


Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Wolle und Emma die unendliche geschichte.
« Antwort #6 am: November 12, 2008, 22:17:09 »
Das is ja süß :) Ich freu mich für dich, dass du so ein Glück hast! Wir wissen ja alle, wie selten es vorkommt, dass ein Kaninchen so richtig krass zutraulich und verschmust ist. Glückwunsch und viel Spaß weiterhin ;)

Offline Dreamflower

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Jun 2006
  • Beiträge: 712
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Wolle und Emma die unendliche geschichte.
« Antwort #7 am: November 12, 2008, 23:14:04 »
Och das freut mich ja zu lesen!  :)

Da hast du ja wirklich ein Traumhasi mit deiner Emma.  :hasilove:

Ich drück alle Daumen und Pfötchen für die bevorstehende Zusammenführung!
__________________________________________________________
 :gaehn:

Ruht in Frieden
geliebter Spike ~12.12.2003 - 30.10.2008~
mein kleiner Fluffy ~08.02.2006 - 26.10.2006~ 
und mein süßer Charly ~01.08.2002 - 19.03.2007~
:weinen:

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Wolle und Emma die unendliche geschichte.
« Antwort #8 am: November 13, 2008, 12:55:01 »
Ist das schön zu hören, dass es bergauf geht und wieder alle gesund werden.
Und süß, dass Emma so eine verschmuste ist .... bei mir sind auch die Ladys die verschmusteren, allerdings sind die Kastraten total zutraulich und kommen meist als erste an ...
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Juli

  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 1.477
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Wolle und Emma die unendliche geschichte.
« Antwort #9 am: November 13, 2008, 13:37:56 »
Ich freue mich, positive Neuigkeiten von dir zu hören!
Wolle und Emma werden bestimmt ein ganz tolles Paar!  :D
Liebe Grüße von Juli,
mit Kasimir und Hermine
& mit den Sternen- Nins Bounty, Emmy, Ricky, Mary und Flymo im  :herzi: ...


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf