Autor Thema: soll ich die beiden widder zu mir holen?  (Gelesen 5612 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: soll ich die beiden widder zu mir holen?
« Antwort #10 am: Dezember 23, 2008, 23:35:38 »
soll ich überhaupt was schreiben?
Mmmh, schwierig. :rolleyes:
Weisst du, wie die Vorbesitzer (also die Leute, mit denen du Kontakt hast) die Tiere gehalten haben und ob sie weiteres Interesse an Infos über die Tiere haben oder mussten die Zwergies "mal eben schnell und Hauptsache weg", weil sie im Weg o.ä. waren?
viele liebe Grüße von Betti

Offline ute

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2008
  • Beiträge: 2.855
  • Geschlecht: Weiblich
  • Teddy, Lilly & Emely

  • Meine Fotos
Re: soll ich die beiden widder zu mir holen?
« Antwort #11 am: Dezember 23, 2008, 23:54:02 »
und sie haben schon geantwortet...die Beiden wurden schon samt ihres Käfigs (100x60) vermittelt. an eine Mama, die ein Weihnachtsgeschenk für ihre kleinen Kinder gesucht hat.... :( :(

sieht fast so aus, als wenn sie vom Regen in die Traufe kämen  :snief:

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: soll ich die beiden widder zu mir holen?
« Antwort #11 am: Dezember 23, 2008, 23:54:02 »

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: soll ich die beiden widder zu mir holen?
« Antwort #12 am: Dezember 24, 2008, 00:03:16 »
sieht fast so aus, als wenn sie vom Regen in die Traufe kämen  :snief:
Das habe ich auch gedacht.  :( Ist ja auch ein super geschicktes Weihnachtsgeschenk.....ist ja praktischerweise schon all-in-one (vermutlich gab's das restliche bunte Trofu noch gleich mit dazu). Das ist echt zum Schreien. :aaah:
viele liebe Grüße von Betti

Offline smoothie

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Okt 2008
  • Beiträge: 441
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: soll ich die beiden widder zu mir holen?
« Antwort #13 am: Dezember 24, 2008, 10:40:51 »

Mmmh, schwierig. :rolleyes:
Weisst du, wie die Vorbesitzer (also die Leute, mit denen du Kontakt hast) die Tiere gehalten haben
[/quote]


also ich weiß nur folgendes
die nins waren eigentlich die kaninchen der freundin. sie hat aber nun einen neuen job (seit sommer), hat sie kaum noch zeit für die beiden. "er will sich net drum kümmern"
daraus lässt sich nur schließen, das sie in der letzten zeit nicht sehr viel auslauf bekommen haben.

[/quote]
 "mal eben schnell und Hauptsache weg", weil sie im Weg o.ä. waren?
[/quote]

stimmt leider genau betti.... :( :weinen:
ich glaub nicht das sie viele infos weiter gegeben haben. sie hatten wohl auch kaum welche...
ich schreib nicht zurück glaub ich...ich weiß nicht was ich dazu sagen soll. freuen werd ich mich nicht. ich glaub net das sies in der familie besser haben werden als bei den beiden....


hm sorry das mit dem zitieren klappt noch net so ganz.... :rolleyes:

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: soll ich die beiden widder zu mir holen?
« Antwort #14 am: Dezember 24, 2008, 12:36:17 »
hm sorry das mit dem zitieren klappt noch net so ganz.... :rolleyes:
Kein Problem. ;)

Auch wenn wir natürlich nicht wissen, ob die Tiere es nicht vielleicht sogar besser haben, da wo sie jetzt sind (ich würde z. B. auch den Käfig mir mitgeben lassen, wenn ich irgendwo ein ungeliebtes Tier übernehmen würde, das schnell weg muss, und zwar allein aus dem Grund, dass dort nicht so schnell wieder ein Hasi einziehen kann, sondern erstmal etwas in den Kauf eines Käfigs gesteckt werden muss  ;)), macht es mich wütend: Hasis als Weihnachtsgeschenk für kleine Kinder.  :kotz:
viele liebe Grüße von Betti

Offline Dreamflower

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Jun 2006
  • Beiträge: 712
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: soll ich die beiden widder zu mir holen?
« Antwort #15 am: Dezember 27, 2008, 17:25:40 »
Also ich finde auch was Positives an dem ganzen Schlamassel: die Hasis sind zu zweit und nicht allein. Das ist doch schonmal was gutes. Und wer weiß, vielleicht gerät die Mutter ja mal an den "richtigen Kaninchenhalter" und bekommt dort ein paar Tipps.  Falls die Mutter auch bei den Lokis angemeldet ist, könntest du ja evtl. Kontakt mit ihr aufnehmen.  ;)
__________________________________________________________
 :gaehn:

Ruht in Frieden
geliebter Spike ~12.12.2003 - 30.10.2008~
mein kleiner Fluffy ~08.02.2006 - 26.10.2006~ 
und mein süßer Charly ~01.08.2002 - 19.03.2007~
:weinen:

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: soll ich die beiden widder zu mir holen?
« Antwort #16 am: Dezember 28, 2008, 13:14:56 »
Ich finde auch man sollte nicht immer das böse im Menschen suchen.
Vielleicht wollte die Familie schon lange solche Tiere und ein großer Auslauf mit Riesenstall wartet schon.
Eventuelle wollte die Mutter auch Kaninchen aus einer Zoohandlung holen und hat sich so spontan anders entschieden.

Den Käfig hätte ich auch mitgenommen,als Quarantäne oder ähnliches kann man die Dinger super nutzen.

Und das Restetrofu ist jawohl Pflicht für den Übergang!


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf