Autor Thema: Häschen und Hühner?  (Gelesen 5145 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Miri116

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 89
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Häschen und Hühner?
« am: Oktober 20, 2008, 19:15:12 »
Bin zur Zeit am überlegen,ob ich meinen Häschen ein neues Gehege bauen lasse. Am besten mit Außengehege...sodass sie raus und rein gehen können wie sie wollen. Dies würde aber nur gehen,wenn sie im Innengehege mit Hühnern in einen Raum kämen. Zwar würden sie nicht richtig in Kontakt kommen...natürlich würde ich es absperren,aber im Sichtkontakt und in einem Raum wären sie trotzdem noch. Meint ihr,dies wäre schlimm?

Offline jenny20479

  • WN-As
  • ***
  • Registriert: Mai 2006
  • Beiträge: 195
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Häschen und Hühner?
« Antwort #1 am: Oktober 20, 2008, 19:41:57 »
Hallo, ich finde die Idee nicht so prickelnd. Ich denke zwar, dass sich Tiere an so eine Situation gewöhnen könnten, aber ich finde du solltest wirklich absolut sicher sein, dass die Hühner nicht an die Hasis rankommen. Haben denn dann die Kaninchen überhaupt noch genug Platz?

Wackelnasen - deine Kaninchen und Meerschweinchen Community

Re: Häschen und Hühner?
« Antwort #1 am: Oktober 20, 2008, 19:41:57 »

Offline primel

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Jul 2007
  • Beiträge: 2.611
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Häschen und Hühner?
« Antwort #2 am: Oktober 20, 2008, 22:05:08 »
Vetragen sich Hühner und Hasis nicht?
Also Gänse und Ninchen geht ohne Probleme.

Offline Miri116

  • WN-Mitglied
  • **
  • Registriert: Apr 2008
  • Beiträge: 89
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Häschen und Hühner?
« Antwort #3 am: Oktober 21, 2008, 11:04:35 »
Na klar,die haben viel Platz und kommen mit den Hühner garnicht in Kontakt...nur das sie sich halt sehen und auch ständig die Geräusche von den Hühner hören würden,aber mehr nicht. Und da dachte ich halt das sie sich nicht wohl fühlen,wenn direkt neben an die Hühner sind,aber in Kontakt mit ihnen das die Hühner die Hasen picken könnten oder das geht nicht.

Offline Djembe

  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Mär 2007
  • Beiträge: 5.209
  • Geschlecht: Weiblich
  • Liebe Grüße von Lillifee,Chouchou und Nando

  • Meine Fotos
Re: Häschen und Hühner?
« Antwort #4 am: Oktober 21, 2008, 14:36:46 »
Ich hätte eher Bedenken wegen Krankheiten. Hühner haben ja doch ganz andere Viren um sich. Gerade auch wegen Salmonellen, etc. hätte ich persönlich bedenken.
Liebe Grüße auch von Charly


Offline Lilia

  • Hortkind
  • SuperNase
  • WN-Legende
  • ***
  • Registriert: Jun 2008
  • Beiträge: 4.089
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Häschen und Hühner?
« Antwort #5 am: Oktober 21, 2008, 17:16:45 »
Die Krankheiten waren auch mein erster Gedanke. Allerdings kenn ich mich echt Null mit Hühnern aus und kann dazu leider nich viel sagen. Ich hab irgendwie im Hinterkopft, dass Hühner auch öfter mal von Parasiten befallen sind... aber ob das normal ist oder auf schlechte Haltung hinweist oder was auch immer, das weiß ich leider nich ^ ^

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Häschen und Hühner?
« Antwort #6 am: Oktober 21, 2008, 17:30:40 »
Hätte da große Bedenken, insbes. bei Innenhaltung, da Kaninchen sehr empfindliche Atmungsorgane haben, die durch die ammoniakhaltigen Hühner-Schisser gereizt werden.

Ich kenne ein Gehege, da werden Meeries mit Hühnern zusammengehalten und alles ist so schmutzig, stinkt und die Hühner haben den Boden so "bearbeitet", dass da kein Halm Gras mehr wächst. :rolleyes:
viele liebe Grüße von Betti

Offline Nina

  • Supernina
  • WN-Legende
  • ****
  • Registriert: Okt 2005
  • Beiträge: 8.548
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Häschen und Hühner?
« Antwort #7 am: Oktober 21, 2008, 21:57:51 »
Auf keinen Fall Hühner und Kaninchen in einen gemeinsamen /auch abgetrennten gehege unterbringen ..... das ewige gackern und die hühnerkacke ist ungesund wie sau ..... lass das mal lieber  :(


Es ist ein Jammer, dass die Dummköpfe so selbstsicher sind und die Klugen so voller Zweifel

Offline Tosh

  • WN-Profi
  • ****
  • Registriert: Mär 2008
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Weiblich

  • Meine Fotos
Re: Häschen und Hühner?
« Antwort #8 am: Oktober 22, 2008, 12:29:40 »
LOOOL
Gerade im I-Net entdeckt

http://data.lustich.de/bilder/l/855-ostereier.jpg



Edit by Charley:
Bilder von anderen Seiten bitte nur verlinken,sonst kann es ärger wegen Trafficklau ect. geben  ;)

Offline Klein-Betti

  • Schlappi-Fan!
  • WN-Legende
  • *****
  • Registriert: Aug 2007
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Weiblich
  • Klein-Lilli, das kleine schwarze Monster :)

  • Meine Fotos
Re: Häschen und Hühner?
« Antwort #9 am: Oktober 22, 2008, 18:21:14 »
LOOOL
Gerade im I-Net entdeckt

http://data.lustich.de/bilder/l/855-ostereier.jpg
Ohjee, krass. :rolleyes:
Ich denke aber, in aller Regel sind die Hühner die dominanteren, die den Kaninchen durch Schnäbel schlimme Hackwunden zufügen können.
viele liebe Grüße von Betti


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo
Smf